04.12.2017

4 ✴ zauberhafter Rosen - Stern * crochet a rose star !

Heute gibt es einen Stern für die lieben begeisterten Häklerinnen unter Euch. Wie Ihr und ich in der Auswahl der zur Zeit beliebtesten Post sehen könnt sind das Sterne. Passt zur Jahreszeit, ist nicht so ein irrer Aufwand und sieht immer hübsch aus.





Mein gehäkeltes Herz kennen bestimmt viele von Euch - falls nicht : Evas gehäkeltes Herz - das hat nun eine Weihnachtsvariante bekommen und zwar diesen schönen Stern mit feinen Rosen, Blättern und Beeren als Verzierung




 Den Farbverlauf der dicken Vintagerose habe ich einfach mit verschiedenfarbigen Rosatönen nachgeahmt. Ist der Stern nicht wunderhübsch ? Ein bischen weihnachtlich - aber ganz zurückhaltend. Ich bin ja nicht so häufig von meinen Häkelleien hingerissen ... aber dieses Mal schon.








 So gehts: Der Stern besteht aus zwei zusammengehäkelten Einzelsternen, dick mit Füllwatte ausgepolstert. Fast in der Mitte sitzt eine dicke Vintage - Häkelrose mit 17 Blättern, eine Mini-Rose, eine kleine Blume, Blätter und kleine rosa und wollweiße Beeren.

Material: 3,5er Baumwolle von Drops in Grau, Rosatöne, Grün und Wollweiß: unmercerisiertes Baumwollgarn 3,5er von Soestrene Grenes - es geht natürlich auch anderes Garn dieser Stärke.
Materialbedarf: ca 2/3 Knäul Baumwollgarn in grau, Reste von allen anderen Farbtönen.

Für den Stern und die Rose mache ich gerade die Zeichnung und den Text - wenn Ihr den hier

xxx

noch nicht seht, bin ich gerade noch dabei. Den Stern wollte ich Euch aber schon zeigen, denn die Anleitung & Häkelschrift dauern ja leider immer ganz schön lange ...





Macht es Euch schön !
Eure Eva !







.... in den Creadienstag geschmuggelt ....: schaust Du hier: CREADIENSTAG


Kommentare:

  1. Liebe Eva
    zauberschön, dein Stern. Ich freu mich sehr auf deine Anleitung.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone !
    Ist mir ein Vergnügen - ich sitze gerade mit Stift und Papier im Wohnzimmer.
    Die Häkelzeichnungen sind immer so kniffelig...
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  3. ohhh
    der ist ja zauberhaft
    der Verlauf in der Rose sieht wunderschön aus
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eva,
    der "geschmückte" Stern sieht ja super aus; ich bin schon gespannt auf die Anleitung.
    Danke auch für Deine Mühe, die Anleitungen immer so verständlich zu schreiben!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
    Ganz ♥liche grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. So schön, so typisch "Seidenfein". Du hast eben deinen eigenen Stil, das gefällt mir so. Danke auch fürs Verlinken! Diese goldenen Marzipankartoffeln wären ja genau meins. Aber ich will den armen Gefährten nicht in die Verzweiflung treiben...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    die Rose darauf ist ja der absolute Hammer.
    Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr auf die Anleitung und wünsche dir noch eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    erinnert mich an das tolle Herz was du schon mal gemacht hast und was ich auch nachgemacht habe, wenn ich es hinbekomme, mach ich auch den Stern die Rose ist auf jeden Fall der Oberhammer, ich freu mich auch sehr auf die Anleitung, genau wie Fanny oben, sind unsere Farben aber total
    herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  8. Einfach nur wunderschön.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Wundershön hast du das gemacht. Ich bin total begeistert und werde versuchen den Stern nachzuhäkeln. Danke für deine Mühe und Arbeit uns eine Häkelschrift zu erstellen. Noch eine schöne Adventszeit für dich und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva