08.12.2017

8 ✴ Sternchenregen + Anleitung * crochet stars + Tutorial & PREVIEW


Ich habe viele kleine Sternchen für Euch !
Da ich ja so gern alles gleich zusammenhäkle, habe ich in paar einfach kleine Sternchen gehäkelt, bei denen das ganz einfach ist. Zuerst ein kleines Sternchbündechen, danach die Sterne für den kleinen Untersetzer:




Dieses Mal gibt es die Häkelschrift gleich, und das Foto & Tutorial ein Stückchen weiter unten.





Anleitung


Die kleinen Sternchen werden aneinander gehäkelt, wie die Sternchen 
gehäkelt werden und wie ich die Sterne zusammenhäkle zeige ich Euch hier:




Mittelrunde


einen Maschenring legen und 12 Halbstäbchen hineinhäkeln (HS)


die Runde mit einer Kettmasche schließen (KM) ,


Zacken häkeln
*** 5 Luftmaschen häkeln (LM)


in die 3. LM von der Häkelnadel gezählt 1 Kettmasche (KM) häkeln,
in die 4. LM 1 HS häkeln
in die 5.LM ein Stäbchen (ST) häkeln
1 Masche überspringen, die Zacke mit einer KM in der Folgemasche befestingen ***



von   ***bis***  5 x wiederholen, bis alle 6 Zacken fertig sind


Faden kürzen, durchziehen und auf der Rückseite vernähen 




Anhäkeln von Sternen


Die Sterne werden ineinander gehäkelt,. Sollen die Sterne eine Reihe ergeben, geht das so:

zuerst 5 Luftmaschen häkeln, Schlaufe von der Masche nehmen, durch die Zackenspitze des letzten Sterns stechen, die abgelegte Masche durch die Spitze ziehen, 

den Rest wie in der vorherigen Anleitung häkeln: 
in die 3.letzte LM eine KM, in die 4.LM 1 HS, in die letzt LM ein Stäbchen (ST) häkeln. Eine Masche überspringen, Zacke mit einer KM in der Folgemasche befestigen.





Die 2. Zacke genauso häkeln


Faden einkürzen, durchziehen, rückseitig vernähen


Soll daraus ein Sternchenbund werden, kann das letzte Sternchen an das erste gehäkelt werden.
Im Prinzip geht das genauso wie vorher :





Fertig !



und weil die Sternchen so schön einfach funktionieren, kann man auch größere davon häkeln.
Eine Häkelschrift habe ich dafür nicht, ich zeige Euch aber gern, wie ich sie gehäkelt habe.





und nun das zweite Tutorial für größere Sterne:


In einen Maschenring 12 HS häkeln, Runde mit einer KM schließen. 2 LM ersetzen das erste HS der nächsten Runde. Nun werden die Maschen verdoppelt: aus 12 HS werden 24 HS. In jede Masche werden also 2HS gehäkelt. Runde mit einer KM schließen.
 


6 LM häkeln. ( werden die Sterne zusammengehäkelt, jetzt durch die Sternspitze des nächsten Sterns ziehen ) 1 KM in die 4.LM häkeln, danach folgen: 1 HS, 1Stäbchen, 1 Doppelstäbchen.
Die Zacke mit einer KM in die übernächste Masche häkeln ( 2 Maschen bleiben unbehäkelt ).











Ich wünsche Euch einen gemütlichen Tag !
Eure Eva



Psst ! WEITERSAGEN ! Morgen gibt es schon wieder etwas fantastisches bei mir zu gewinnen ! Echter Golschmiede Schmuck von ANi !

Schaut unbedingt vorbei - ich bin so begeistert, 
Euch das wundervolle Teilchen vorstellen zu dürfen !




Kommentare:

  1. Wunderschön dein Sternenregen liebe Eva, ganz ganz zauberhaft
    alles Liebe vom Reserl und einen schönen Samstag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebes Reserl !

      Dafür habe ich schon deine Rentiere für Katzen bewundert.
      Gell - wir häkeln um die Wette !

      Ganz liebe Grüße
      Eva

      Löschen
  2. Hallo,
    das sieht sehr sehr schön aus - so könnte man z.B. auch eine Girlande herstellen und damit die Wohnung schmücken oder ein Geschenk umwickeln.
    Vielen Dank für die Anleitung sagt Lore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja - mit kleinen Glitzersternen zum Beispiel !
      Danke für die schöne Anregung - allerdings finde ich die Idee,
      damit ein Geschenk einzuwickeln auch sehr hübsch.

      Viele Grüße liebe Lore,
      Eva

      Löschen
  3. OHHHHH des is ah süße IDEE um de FLASCHE,,,,
    kann ma toll ARBEITEN mit der ANLEITUNG ...freu,,,,freu

    wünsch da no ah feine WEIHNACHTSZEIT
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli Hallo Birgit !
      Ja - nicht wahr ? Die kleinen Einfälle sind manchmal die besten.

      Ich wünsche Dir eine zauberhafte Adventszeit !
      Deine Eva

      Löschen
  4. Liebe Eva,
    das sieht aber wunderschön aus, danke für deine gleichzeitige Anleitung dazu. Gerne speichere ich mir dies ab.
    Wünsche dir einen schönen zweiten Advent,
    lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi !
      Herzlichen Dank ! Ich wünsche Dir auch einen schönen zweiten Advent.
      PS: Am 2.Advent gibt es ein neues Giveaway, dieses Mal von ANi,
      echte Goldschmiedekunst

      Löschen
  5. Damit kann man sich glatt einen eigenen Sternenhimmel zaubern.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Diese kleinen Häkelsterne zieren schon mein Zuhause, liebe Eva. Ich mag sie auch so gerne! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva