seidenfeins Blog vom schönen Landleben

16.09.2019

doppelt lecker mit Kürbis = PSL ² = double Pumpkin Spice Latte Recipe

Geht doch gar nicht leckerer ! Nach einem sonnigen Herbstspaziergang durch raschelnden Mais und ausgeblichene Phaceliafelder mit Mann und Maus schön windzerzaust nach Hause kommen und einen warmen würzigen Milchkaffee schlürfen. Das ist so hyggelig, angenehm und lecker !





Den berühmten PSL - Pumpkin Spice Latte - mag ich sehr gern, er gehört für mich genauso zum Herbst wie Kürbis. Der traditionelle ( kann man das so sagen ?) ist mir inzwischen zu süß und viel zu gehaltvoll mit Sahnehaube. Und ich hätte gern auch Kürbis drin.

Also ran an den Herd und ein bischen herumprobieren. Herausgekommen ist ein leckerer double Pumpkin Spice Latte mit echtem Kürbissirup ! Karamellig, mit schönem Kürbisaroma und ganz vielen "Kürbisgewürzen"





Das Rezept verrate ich Euch auch gern :

Double Pumpkin Spice Latte
PSL²


Zutaten für 8 große Gläser

Kürbissirup:

50ml Wasser
150g   Zucker
 &
50ml  Wasser
50g     Zucker
250g   Hokkaiodokürbis, 
ohne Schale, gewürfelt



Gewürzmischung : 

3 Teelöffel gemahlener Zimt
1 Teelöffel gemahlene Vanilleschote
1 Teelöffel gemahlene Nelken
1 Teelöffel gemahlener Kardamom
0,5 Teelöffel gemahlener Piment
0,5 Teelöffel gemahlener Muskat




und pro Glas:

aufgeschäumte Milch
Espresso 






Zubereitung:

Sirup:
50ml Wasser und 50g Zucker werden mit dem gewürfeltem Hokkaido in einem kleinen Topf gedünstet, bis der Kürbis schön weich ist

50ml Wasser mit 150g Zucker langsam erhitzen, von der Gewürzmischung einen Teelöffel behalten,
den Rest in das Zuckerwasser geben und gut verrühren. Das Zuckerwasser solange köcheln, bis ein dickflüssiger Sirup entsteht, immer schön rühren !

Den Sirup vom Herd nehmen, den Kürbis in einem anderen Gefäß mit dem Pürierstab zu einem super feinen Püree zerkleinern.




Das Püree in den Sirup gießen und nochmals gut verrühren

PSL²:
In jedes Glas 1-2 Eßlöffel Kürbissirup geben, Espresso dazu, mit Milchschaum & Milch vorsichtig auffüllen. Eventuell noch etwas Kürbissirup auf den Milchschaum träufeln und ein bischen Gewürzmischung darüberstäuben ... und wenn es gar nicht üppig genug sein kann, könnte man vorher noch eine dick aufgeschlagene Sahnehaube drübersetzen






Ich wünsche Euch einen schönen Herbst,
viele Grüße und macht es Euch schön !

Eure Eva


14.09.2019

crochet some " tiny pumpkins " * kleine Häkelkürbisse

Ohne Kürbis ist es kein Herbst. Egal ob ein selbstgemachter Kürbis-Karamell-Kaffee, eine Kürbis-Kokossuppe oder eben kleine gehäkelte Kürbisse. Aus Stoff sind sie auch schön, aber gehäkelt mag ich sie noch lieber.

Ich sitze zur Zeit einfach super gern im Wohnzimmer auf dem neuen Sofa, trinke einen schönen heißen Tee nach dem anderen, zünde Kerzen an, schaue einen netten Film und verhäkle meine hübschen Baumwollgarne zu klitzekleinen Kürbissen. Gern würde ich ganz winzige häkeln, aber dazu bräuchte ich dünnere Baumwolle. Vielleicht später einmal ..












Für die einfachen Kürbisse habe ich bereits letztes Jahr ein schönes
als Bild-für-Bild Tutorial für Euch eingestellt.
 Die neuen Kürbisse habe ich als Miniatur mit weniger Maschen gehäkelt.


Bitte das Bild anklicken wenn Ihr Euch die Häkelanleitung ansehen möchtet


Anleitung Häkelkürbisse



Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,
und ich verschwinde jetzt aufs Sofa um einen rosa Kürbis zu häkeln.
Der fehlt irgendwie noch ...


Wenn Ihr noch mehr schöne Handarbeitsideen sucht, empfehle ich Euch
Annemarie's Haakblog. Und wenn Ihr was schönes zum Zeigen habt,
könnt Ihr Euch dort verlinken

Link your stuff !


Macht es Euch schön, Eure Eva !