31.12.2017

Silvester !!! Glimmer, Glitter, Glamour ! Sparkle glitter glorious !



Ich nehme mal an, daß Ihr genau wie ich schon kräftig im Silvester - Modus seid. Bei uns geht es heute hoch her, deshalb hatte ich auch kaum Zeit mich zu entspannen. Seit gestern hat der liebe Sohn Freunde eingeladen, die vorab bei uns übernachten - und sich nun auf Silvester vorbereiten. Ein paar Freunde kommen etwas später. Es wird eine LAN Party mit improvisiertem Essen ( gut das der Sohn eine Pizzabackende Mutter hat ) und säckeweise Chips und Tonnen von Feuerwerk.

Weil es meist geballt kommt, feiert auch unsere Tochter bei uns. Mit sechs weiteren Mädels, die es sich im Eßzimmer und im Wohnzimmer gemütlich machen. Raclette und Wraps, Salate und Knabberkram und so allerlei Hugo, Sekt, Prosecco und so weiter. Hübsch dekoriert und später mit Spielen und Tanz ... und ein paar Wunderkerzen. Die Schwerpunkte der Geschwister liegen da ganz weit auseinander.

Die Badezimmer sind aufgeteilt in für die Jungs / für die Mädels, schon allein wegen dem Gekreische der Damen.


Weil wir in einer kleinen Villa wohnen, die eigentlich nur ein altes kleines Häuschen ist, bliebe für uns ganz genau nur: das Schlafzimmer und der nicht ausgebaute Keller über, wahlweise natürlich auch der Kohleschuppen und das Hühnerhaus.


Ich feiere nicht so gern Silvester, weil Mr. Murphy spätestens ab 22:00 Uhr ankündigt ableben oder verrückt werden zu wollen, und ich ständig Sorge habe, daß die Hühner abbrennen. Oder das Haus, die Autos ...

was man halt so denkt, in einem Dorf, in dem seit 3 Tagen Polenböller bis 01:00 Uhr in der Nacht das Haus erschüttern. So frei nach dem Motto:  und der Wolf blies und blies, bis das Haus der Schweinchen erzitterte und erbebte. 

Silvester im Schlafzimmer zu verbringen als Alternative zum party - crashen bei Sohn oder Tochter ist auch öde. Also haben wir unseren kleinen Paul aus der Garage gezogen, und werden dort Silvester feiern. Mit Lachs und Shrimpssalat. Ab und an werden wir aus dem Fenster schauen um sicherzugehen, das das Haus noch steht.



 
Für die Feier der Mädels habe ich ein paar Knallbonbons mit leckerer Schoko - Füllung und Glitzersternchen ohne "Knall" gebastelt.  Das geht ganz einfach uns sieht hübsch aus.







Für die Papprolle wird ein Stück Papier von 28 x 17cm zugeschnitten und die Rolle längs einmal rundherum eingerollt. Die Kante mit Pritt bestreichen und zusammenkleben. Eine Seite wird vorsichtig mit 50cm Bakerstwine zusammengebunden, dann hinein mit den Leckerein und den Sternchen. Die zweite Seite mit einem weiteren Band zubinden. Fertig.




Hübsch finde ich auch die Idee, kleine Wunderkerzen in einem bedruckten Pappstreifen zu befestigen und auf den Teller zu legen. Dazu habe ich Weihnachtsbastelpapier mit Goldfolien-Punkten mit einem kleinen Spruch bedruckt und zwei kleine Löcher in die Pappe gestanzt. Die kleinen Wunderkerzen lassen sich schön einfädeln



Um sie im Haus abbrennen zu können habe ich ein großes Einweckglas gold beglimmert. Ich fürchte, die Mädels rennen sonst mit den Kerzen lustig durchs Haus. Wegen der Holzböden wäre die Idee aber ganz ganz schlecht...

In 3cm Höhe habe ich rundherum ein Kante aus Prit-Tape geklebt, damit ich eine schöne Kante bekomme. Danach wird der untere Teil mit Bastelkleber bestrichen und mit Glitter bestreut. Ich habe ein Stück Papier darunter gelegt, damit ich den abgefallenen Glitter noch weiterverwenden kann.





 Glitter antrocknen lassen und Klebestreifen abziehen. Fertig.


Die Wunderkerze kann angezündetin das Glas gestellt werden. Das sieht hübsch aus, und die Funken blieben bei meinem Test auch schön im Glas. ( Ich würde aber dennoch vorsichtshalber etwas brandlöschendes in greifbarer Nähe behalten)



und mit diesem kleinen Glitzerfeuerwerk verabschiede ich mich für heute von Euch, wünsche Euch ein wundervolles Silvesterfest - ganz entspannt oder super wuselig - so wie Ihr es eben mögt und verschwinde zu Herrn Seidenfein, der es uns in unserem Paul schon warm und schön gemacht hat. Shirpssalat und Lachs zu Baguette und leckere Getränke warten auf mich...





Möge das neue Jahr für uns alle voller Glitzer und Glimmer sein !
Voller Regenbögen, Blumen und erfüllter Wünsche.

Einer meiner Wünsche wurde mir gestern von meiner Freundin erfüllt, 
ganz unverhofft und überraschend. Aber das ist eine andere kleine Geschichte.




Habt einen tollen Abend !
Eure Eva













24.12.2017

24 ✴ Frohe Weihnachten aus dem Stall * Merry Christmas from the stable

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und nehme Euch heute mit in den Stall zu den weißen Damen und zu mir Nachhause.



Die weiße Hühnervilla ist festlich geschmückt, 20 Äpfel und viele Meisenknödel wurden von der Tochter im Holunder vor der Voliere aufgehängt, damit es noch ein bischen festlicher ist






und weil es draußen so häßlich matschig war, daß die Damen nur noch durch Pampe gewatet sind, gab es auch hier als kleine Weihnachtsüberraschung einen großen Ballen Stroh, den meine Tochter vor und in der Villa verteilt hat


für den Weihnachten aus dem Stall hätte ich so gern Schnee gezeigt, und meinen wunderschönen alten Schlitten, den wir erst vor gar nicht so langer Zeit in einer versteckten Ecke eines Bodens entdeckt haben.


Grüße aus dem Stall mit dem kleinen Schneewittchen, mir und Murphy


Eigentlich war das Fotoshooting mit der zahmen Henne anders geplant, aber die arme Kleine hatte vor ein paar Tagen einen bösen Zusammenstoß mit entweder einer anderen sehr bösen Henne  ( wenn ich rauskriege wer das war gibt es Ärger), oder einer Katze.



 Jetzt hat sie ein ganz kaputtes Köpfchen und wird von mir betüttelt und gepäppelt und steckt deshalb für das Foto in meiner Stola. Aber keine Sorge, die Kleine scheint über dem Berg zu sein.


 Herr Murphy liebt es, wenn wir so schön beisammen sitzen....





Und nun nehme ich Euch noch schnell mit ins Haus, denn gleich muß ich Herrn Seidenfein beim Julboard helfen.


Heute gibt es ein großes Abendessen mit allem: Graved Lachs, Pumpernickel mit Forellenkaviar, Kartoffelgratin, Köttboller und Gemüsefrikadellen mit Preiselbeeren, Obst und verschiedene Käse, vier Sorten eingelegten Hering, Knäckebrot und Baguette und zum Abschluß einen himmlischen Eierpunsch aus selbstgemachtem Eierlikör






Und damit verabschiede ich mich für heute
und wünsche Euch ein friedliches schönes Fest ! 

*
*
*
*
* God Jul *
*   Joyeux Noël   *
*   Frohe Weihnachten  *
Glædelig Jul * Hyvää Joulu 
*  *  Merry Christmas *   *
*    Zalig Kerstfeest    *
*   Buon Natale   *
 *    *   *




 Eure Eva






23.12.2017

23 ✴ kleiner Weihnachtsabend * lille juleaften * little christmas

Es ist kurz vor Weihnachten, und wir haben wieder unser kleines lille juleaften gefeiert. Der kleine Weihnachtsabend wird in Skandinavien traditionell am 23.12. gefeiert. Es wird Glögg getrunken, Konfekt und Kekse werden genascht und zusammen der Weihnachtsbaum geschmückt. Diese Tradition haben wir vor ein paar Jahren in unsere Familie übernommen.





Als die Kinder klein waren, haben wir so gefeiert, wie ich es als Kind kannte. Bis kurz vor der Mittagszeit war der Heiligabend ein normaler Tag, dann wurde das Wohnzimmer abgeschlossen und die Schlüssellöcher verstopft, denn das Christkind sollte in alle Ruhe den Tannenbaum schmücken können.

Zum Mittag gab es ein Wunschgericht. Reihum durften wir Kinder uns unser Lieblingsgericht wünschen. Mal gab es Kartoffelsuppe mit Würstchen, mal Buchteln mit Vanillesoße oder Kartoffelsalat mit Hackfrikadellen.

Nachmittags gingen wir in die Kirche und hinterher warteten wir hübsch angezogen darauf, das das Christkind klingelt, denn dann waren die Türen nicht mehr abgeschlossen, die Kerzen brannten, und unter dem Baum standen die Geschenke.

So ähnlich haben wir es auch gemacht. Seit unsere Kinder 15 sind, schmücken wir gemeinsam und haben inzwischen das lille juleaften, das kleine Weihnachtsfest bei uns eingeführt. Wir schmücken den Baum gemeinsam und haben einen schönen Nachmittag.


https://i.pinimg.com/originals/42/56/14/425614f584f738f19779d3bc6d71bda5.jpg 



Dieses Jahr gab es heiße Schokolade mit Milchschaum, Marshmellowsternen und Goldpuder und auf ausdrücklichen Wunsch die leckeren Lussekatter mit Safran und Kardamom. Und während wir sitzen und essen wird es langsam dunkel.








Wir hören Weihnachtsmusik, und endlich stellt sich die Vorfreude auf Weihnachten ein...

Ich wünsche Euch einen schönen Abend,
Eure Eva