seidenfeins Blog vom schönen Landleben: 20 ❄ gehäkeltes Webmuster | crochet idea | crochet pattern look like woven

20.12.2019

20 ❄ gehäkeltes Webmuster | crochet idea | crochet pattern look like woven

Würdet Ihr nicht auch gern mal ein Muster häkeln, mit dem Ihr den allerschönsten Webschal zaubern könntet ? Dann habe ich das richtige Muster für Euch !




Ich finde gehäkelte Strickmuster schon klasse, aber das Webmuster - das ist wirklich wunder wunderschön und mit der passenden Wolle einfach unschlagbar

 


Weben würde ich zu gern. Ich habe sogar einen echten alten Webstuhl, den ich nur noch aufbauen und bespannen bräuchte... wenn ich denn jemals die Zeit dafür fände. Die Häkelnadel habe ich dagegen immer in Reichweite und die passende Wolle - eine herrliche Farbverlaufswolle von RICO "melange dk" - Farbe 001, empfohlene Nadelstärke 3,5 - 4.
Ich habe eine 3er Häkelnadel verwendet.






Ich habe die Wolle vorher mit einem gestrickten Webmuster ausporbiert und bin daran elendig gescheitert. Locker lasse ich nicht so schnell, deshalb habe ich das Internet nach einem gehäkelten Webmuster durchforstet und bin letztendlich auf einer englischen Seite fündig geworden.




Das tolle an diesem Muster ist, das es so unfassbar simpel ist. Ihr braucht nur 2 Maschenarten häkeln können. Luftmaschen und feste Maschen ! Beide werden immer im Wechsel gehäkelt.
Ab der 3. Reihe wiederholt sich einfach alles immer wieder.




Damit das Farbverlaufgarn nicht einfach Farbblöcke macht, habe ich zwei Knäule genommen:
bei einem habe ich das äußere Fadenende genommen und bei dem zweiten Knäul das Fadenende aus dem inneren des Knäuls. Da das Garn jeweils nach 2 Reihen gewechselt wird, bekommt man tolle Farbwechsel.


Farbe 1 
Knäul 1
1. Reihe : 2 Anfangs-Luftmaschen ( = ersetzen die 1.Feste Masche )
                1 Luftmasche , 1 Feste Masche , 1 Luftmasche , 1 Feste Masche immer im Wechsel
2. Reihe : 2 Anfangs-Luftmaschen ( = ersetzen die 1.Feste Masche )
                1 Feste Masche um die Luftmasche der Vorreihe , 1 Luftmasche ,
                1 Feste Masche um die Luftmasche der Vorreihe , 1 Luftmasche immer im Wechsel
Fadenwechsel auf das zweite Knäul


Farbe 2 
Knäul 2
3. Reihe : 2 Anfangs-Luftmaschen ( = ersetzen die 1.Feste Masche )
                1 Luftmasche , 1 Feste Masche , 1 Luftmasche , 1 Feste Masche immer im Wechsel
4. Reihe : 2 Anfangs-Luftmaschen ( = ersetzen die 1.Feste Masche )
                1 Feste Masche um die Luftmasche der Vorreihe , 1 Luftmasche ,
                1 Feste Masche um die Luftmasche der Vorreihe , 1 Luftmasche immer im Wechsel
Fadenwechsel auf das erste Knäul


Farbe 1 
Knäul 1
5. Reihe : 2 Anfangs-Luftmaschen ( = ersetzen die 1.Feste Masche )
                1 Luftmasche , 1 Feste Masche , 1 Luftmasche , 1 Feste Masche immer im Wechsel
6. Reihe : 2 Anfangs-Luftmaschen ( = ersetzen die 1.Feste Masche )
                1 Feste Masche um die Luftmasche der Vorreihe , 1 Luftmasche ,
                1 Feste Masche um die Luftmasche der Vorreihe , 1 Luftmasche immer im Wechsel





Wichtig zu wissen: Das Muster verhält sich so ähnlich wie gewebte Stoffe. Es ist eher fester und nicht so super flexibel, wie ich es von gehäkeltem oder gestricktem gewohnt bin. Bei meiner gestrickten Probe war das genauso.

Mit dickeren Häkelnadeln bekommt Ihr vielleicht ein weicheren Schal hin, meiner ist sehr dicht und daher auch recht fest. Mir gefällt es so sehr gut.

Eigentlich haben wir ja jetzt wirklich keine Zeit mehr um zu Handarbeiten. ... bis auf ein paar unerschütterliche Handarbeitsfreunde wie mich vielleicht.

Aber nach Weihnachten bleibt es ja noch kalt und es lohnt sich sicher noch den einen oder anderen Schal zu häkeln - und dafür lege ich Euch dieses Muster ans Herz.... So ich bin dann wieder auf dem Sofa - der Schal ist noch nicht ganz fertig




Ganz liebe Grüße
Eure Eva







4 Kommentare:

  1. das Muster sieht sehr schön aus
    das wäre bestimmt auch etwas für ein Kissen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Hab mir gestern die Wolle gekauft und wollte über Weihnachten den Schal häkeln. Wie hast du denn die umrandung gehäkelt liebe Eva?

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte mich einfach nur einmal für all die wunderbaren Inspirationen, Fotos und Anleitungen bedanken. So ein Gefühl für das Schöne und Besondere! Ein Talent! Danke, dass du es nutzt und uns die Ergebnisse so wunderbar zur Verfügung stellst. Veronika

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön...hätte nur gern gewusst wieviel gramm Wolle dazu braucht?LG Gabi

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in
meiner Datenschutzerklärung und in der
Datenschutzerklärung von Google