seidenfeins Blog vom schönen Landleben: 8 ❄ gehäkelte Fuchswald - Tannen | TUTORIAL | crochet foxwood firs

08.12.2019

8 ❄ gehäkelte Fuchswald - Tannen | TUTORIAL | crochet foxwood firs

Türchen Nr. 8 : neue Häkeltannen !
Die sind bei Euch so beliebt, daß ich nun eine 4. Variante für Euch vorbereitet habe






Häkeltanne 
mit Schuppen

Für diese Tannen habe ich Euch wieder ein Tutorial vorbereitet. Verwendetes Garn: Soestene Grene, Drops for you Nr. 6 oder ähnliche Garne in der Stärke 3 / gehäkelt mit 2,5er Nadel








Anleitung
picture turorial


1. Runde
Angeschlagen werden 30 Luftmaschen, die mit 1 Kettmasche geschlossen werden.
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen.


 


2. Runde / 1. Schuppenreihe
30 Stäbchen häkeln ( die Anzahl der Stäbchen muß durch 6 teilbar sein )
Runde mit 1 Kettmasche schließen, 1 Luftmasche häkeln


Schuppe:
um das 3. Stäbchen werden 4 Stäbchen gehäkelt
1 Luftmasche



 Stäbchenrund drehen

 


auf der untereren Seite genau gegenüber dem gerade behäkeltem 3. Stäbchen



das 4.Stäbchen von unten nach oben mit 4 Stäbchen häkeln


2 Stäbchen überspringen und diese Schuppe hinter dem 2. Stäbchen befestigen



weitere 4 Schuppen häkeln, letzte Schuppe mit 1 Kettmasche befestigen
= 5 Schuppen

insgesamt braucht man also für 1 Schuppe : 2 Stäbchen, auf die die Schuppe gehäkelt wird, 
und 2 Stäbchen Abstand zu der nächsten Schuppe





3. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen




weitere 29 Stäbchen häkeln, Runde mit 1 Kettmasche schließen




4. Runde / 2. Schuppenreihe
Kettmaschen bis zum Stäbchen über der nächsten Schuppenmitte häkeln
Um dieses Stäbchen den ersten Schuppenteil
um das nächste Stäbchen den zweiten Schuppenteil häkeln
2 Maschen überspringen und mit 1 Kettmasche die Schuppe befestigen
= 5 Schuppen



4x wiederholen, mit 1Kettmasche befestigen


5. Runde 
wie Runde 3


6. Runde / 3. Schuppenreihe
wie Runde 4
= 5 Schuppen



7. Runde 
wie Runde 3

8. Runde / 4. Schuppenreihe
wie Runde 4
= 5 Schuppen

 
9. Runde

wie Runde 3



10. Runde / 5. Schuppenreihe
wie Runde 4
= 5 Schuppen




11. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen
* 2 Stäbchen häkeln, das 3. + 4. Stäbchen zusammenhäkeln, 2 Stäbchen häkeln * 4x wiederholen
= 24+1 Stäbchen
Runde mit 1 Kettmasche schließen



12. Runde  / 6. Schuppenreihe

3 Kettmaschen bis zum Stäbchen über der Schuppenmitte häkeln, 1 Luftmasche
*
1. + 2. Stäbchen überspringen
eine Schuppe um das 3. + 4 . Stäbchen häkeln
5. + 6 . Stäbchen überspringen
Kettmasche in den nächsten Zwischenraum häkeln
*
insgesamt nur 3x wiederholen 
= 4 Schuppen




13. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen
* 2 Stäbchen häkeln, das 3. + 4. Stäbchen zusammenhäkeln, 2 Stäbchen häkeln * 3x wiederholen
= 18+1 Stäbchen
Runde mit 1 Kettmasche schließen


14. Runde  / 7. Schuppenreihe
3 Kettmaschen bis zum Stäbchen über der Schuppenmitte häkeln, 1 Luftmasche
*
1. + 2. Stäbchen überspringen
eine Schuppe um das 3. + 4 . Stäbchen häkeln
5. + 6 . Stäbchen überspringen
Kettmasche in den nächsten Zwischenraum häkeln
*
3x wiederholen 
= 4 Schuppen



15. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen
* 2 Stäbchen häkeln, das 3. + 4. Stäbchen zusammenhäkeln, 2 Stäbchen häkeln * 2x wiederholen
= 14+1 Stäbchen
Runde mit 1 Kettmasche schließen



16. Runde  / 8. Schuppenreihe
2 Kettmasche bis zum Stäbchen über der Schuppenmitte häkeln, 1 Luftmasche
*
1. + 2. Stäbchen überspringen
eine Schuppe um das 3. + 4 . Stäbchen häkeln
5. Stäbchen überspringen
Kettmasche in den nächsten Zwischenraum häkeln
*
2x wiederholen 
= 3 Schuppen



17. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen
*2 Stäbchen häkeln, das 3. + 4. Stäbchen zusammenhäkeln, 2 Stäbchen häkeln* 2x wiederholen
= 11+1 Stäbchen
Runde mit 1 Kettmasche schließen



18. Runde  / 9. Schuppenreihe
2 Kettmasche bis zum Stäbchen über der Schuppenmitte häkeln, 1 Luftmasche
*
1. + 2. Stäbchen überspringen
eine Schuppe um das 3. + 4 . Stäbchen häkeln
5. Stäbchen überspringen
Kettmasche in den nächsten Zwischenraum häkeln
*
2x wiederholen 
= 3 Schuppen




19. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen
*
11 Stäbchen häkeln
Runde mit 1 Kettmasche schließen


20. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen
*jeweils 1 Stäbchen + 2 zusammen abgemaschte Stäbchen im Wechsel häkeln
Runde mit 1 Kettmasche schließen


21. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen
*jeweils 1 Stäbchen + 2 zusammen abgemaschte Stäbchen im Wechsel häkeln
Runde mit 1 Kettmasche schließen


22. Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1. Stäbchen,
Stäbchen häkeln, dabei immer die letzte Schlaufe auf der Nadel lassen
Den Faden mit 20cm Länge abschneiden, durch alle Schlaufen ziehen
und vernähen. Faden nach innen ziehen



Tanne mit Füllwatte ausstopfen






Ich wünsche Euch eine schöne 3. Adventswoche !
Eure Eva


2 Kommentare:

  1. Hallo Eva, einfach schön anzusehen, wie Fuchs und Hirsch da so aus dem kleinen Tannenwald hervorschauen. Die Tannen sind sehr gelungen! Auch DANKE für die Anleitung. Ach, wenn ich doch nur mehr Zeit zum Häkeln hätte... :-).
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche.
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. das ist wunderschön
    so viel Arbeit hast du dir gemacht
    ich werde das mal meiner Tochter zeigen ..die häkelt
    ich fürchte ich würde das nicht hinbekommen ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in
meiner Datenschutzerklärung und in der
Datenschutzerklärung von Google