seidenfeins Blog vom schönen Landleben: 19 ☆ Anleitung gehäkelter Jule Stern * free tutorial crochet christmas star

19.12.2018

19 ☆ Anleitung gehäkelter Jule Stern * free tutorial crochet christmas star

Mögt Ihr auch die schöne Farbkombination aus cremeweiß, rot und grau ? Ich muß immer an Skandinavien denken, wenn diese Farben aufeinandertreffen. Ich habe daraus für Euch ein Weihnachtsstern - Tutorial gezaubert.







Wollweiß
1.Runde
4 Luftmaschen mit 1 Kettmasche zum Ring schließen



2.Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1.halbe Stäbchen, 5 halbe Stäbchen mit 1Kettmasche schließen
es sind nun 6 GRUNDMASCHEN für die nächste Runde vorhanden





3.Runde 
2 Luftmaschen häkeln, dann folgen die Kleeblätter



Kleeblätter häkeln.:
4. Runde
in die 1.Grundmasche:
1 halbes Stäbchen, 3 Luftmaschen mit 1 Kettmasche in der ersten dieser Luftmaschen befestigen,
3 Luftmaschen mit 1 Kettmasche wieder in der ersten Luftmasche befestigen,
3 Luftmaschen mit 1 Kettmasche in der ersten Luftmasche befestigen
1 Kettmasche in die gleiche Grundmasche häkeln.



 

 


1 Luftmasche häkeln

jede der folgenden Grundmasche ein Kleeblatt häkeln, dabei darauf achten, daß die Luftmaschen zwischen den einzelnen Kleeblättern nicht vergessen wird !
Die Runde mit 1 Luftmasche beenden


Farbwechsel : die nächste Farbe für die Kettmasche verwenden, Kettmasche in ROT




Roter Grund:
5.Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1.Stäbchen.
um die erste der Luftmaschen - zwischen 2 Kleeblättern - werden nun 3 Stäbchen gehäkelt.
* Das Kleeblatt nach vorn legen und um die nächste Luftmasche - zwischen 2 Kleeblättern -
4 Stäbchen häkeln *
von * bis * wiederholen, bis die Runde mit 1Kettmasche geschlossen werden kann (24 Maschen)

 

 

6.Runde
2 Luftmaschen ersetzen das 1.Stäbchen
in jede Masche 1 Stäbchen häkeln - in die Masche die hinter dem Kleeblatt liegt werden 2 Stäbchen gehäkelt (30 Maschen) mit 1Kettmasche schließen. 2 Luftmaschen.






rote Sternzacken:
7.Runde
  
In die
1. Masche : 1 Stäbchen, in die
2. Masche: 1 doppeltes + 1 dreifaches Stäbchen
1 Luftmasche. In die
3. Masche: 1 dreifaches + 1 doppeltes Stäbchen
4. Masche: 1 Stäbchen + 1 halbes Stäbchen
5. Masche: 1 Kettmasche




nun 5x :
1. Masche : 1 halbes Stäbchen + 1 Stäbchen
2. Masche: 1 doppeltes + 1 dreifaches Stäbchen
1 Luftmasche
3. Masche: 1 dreifaches + 1 doppeltes Stäbchen
4. Masche: 1 Stäbchen + 1 halbes Stäbchen
5. Masche: 1 Kettmasche




grauer Sternenrand:
8.Runde 
in die Randmaschen jeweils 1 halbes Stäbchen häkeln









* um die Luftmasche der Sternspitze:
1 halbes Stäbchen + 1 Stäbchen + 1 Kleeblatt + 1 Stäbchen + 1 halbes Stäbchen
in die nächsten 2 Randmaschen jeweils 1 halbes Stäbchen häkeln
nun die nächsten 3 Maschen mit halben Stäbchen - aber zusammen abgemascht - behäkeln
in die nächsten 2 Randmaschen jeweils 1 halbes Stäbchen häkeln *
von * bis * wiederholen, bis die Runde geschlossen werden kann,

Farbwechsel : die nächste Farbe für die Kettmasche verwenden, Kettmasche in WOLLWEIß





wollweißer Sternenrand
9.Runde
Hier wird immer nur der hintere Teil der Maschen behäkelt !



 

* 4 halbe Maschen bis zum Kleeblattrand




großes Kleeblatt in der Sternenspitze:
folgende Maschen werden von hinten durch die Mitte des weißen Kleeblatts und der Stelle darunter => also zwischen die beiden Stäbchen rechts und links neben dem Kleeblatt  gehäkelt:




1 feste Masche + 1 Stäbchen +

1 mittleres Kleeblatt :
1 Luftmasche (=> Grundmasche : GM) + 2 Luftmaschen, 1 Kettmasche in die GM
5 Luftmaschen, 1 Kettmasche in die GM, 3 Luftmaschen, 1 Kettmasche in die GM

1 Stäbchen + 1 halbe Masche





4 halbe Maschen,
die nächsten 3 Maschen als halbe Stäbchen zusammen abgemascht *

von * bis * wiederholen bis alle 6 Zacken gehäkelt sind




Stern leicht anfeuchten und mit Stecknadeln über Nacht spannen





Ich hoffe, Euch gefällt der Stern - und wünsche Euch einen schönen Tag,
Eure Eva







Kommentare:

  1. What beautiful christmas star¡
    It´s adorable as the ancient paper behind it
    Thank you for the pattern¡¡¡

    AntwortenLöschen
  2. Uih.. was für ein hübscher Julstern, liebe Eva. Danke für die Anleitung. Die häkele ich für meine Freundin nach. Ich wünsche Dir noch einen angenehmen Adventsabend. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. ...der ist ja voll schön und Dank Deiner ausführlichen Anleitung werde ich ihn bestimmt auch hinbekommen
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  4. ein feier Stern
    und eine tolle Anleitung

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in
meiner Datenschutzerklärung und in der
Datenschutzerklärung von Google