09.10.2017

Happy Birthday !

Heute hat mein großer Sohn Geburtstag. Ich freue mich riesig. Der holprige Start ins Leben liegt nun schon so weit hinter uns, daß glücklicherweise alle Anfangsprobleme und die anspruchsvollen ersten Jahre zu kleinen Geschichten und Anekdoten verblaßt sind. Wie gnädig doch der Lauf der Zeit sein kann ! Heute ist alles gut, und wir freuen uns einfach, feiern schön und gehen abends zusammen ins Kino. Herrlich.





Heute haben wir ganz klein gefeiert. Es gab eine super leckere "semifreddo" Himbeer-Mascarpone Torte zum Kaffee. Der liebe Sohn ist im letzten Jahr seiner Ausbildung - da feiert man dann doch lieber am Wochenende.  Besonders, wenn über 20 Verwandte zum Feiern kommen.

Wir haben Kaffee getrunken, die Oma hat ein Sträußchen Blumen mitgebracht und sagte, weißt du noch wie lange du im Krankenhaus warst und klein er war - ach je so klein ....





... und erkennt Ihr das Mini- Kuscheltier von IKEA ? Das ist ungefähr 15cm hoch mit Beinchen.

Das Kuscheltier wurde "Pieps" genannt. Es war das erste Geschenk & total süß.  Meine älteste Nichte hat es im Kinderkrankenhaus vorbei gebracht und Fotos von meinem kleinen gemacht. Weil sie meinen Sohn noch vor mir besuchen konnte. Und auch die Krankenschwestern haben für mich Polaroids gemacht ...

Ach ja - was für eine Zeit. Aber nun zurück in die Gegenwart. Heute hatten wir also eine kleine Feier mit Torte. So wie vom Sohn gewünscht.

Da ich wieder viel zu tun habe - der Shop nimmt nach einer Zwangspause wieder an Fahrt auf - habe ich mir die Torte "aus dem Ärmel schütteln müssen". Herausgekommen ist eine halbgefrorenene Himbeertorte mit Mascarpone.





Wenn es mal verhältnismäßig schnell gehen soll, ist die Torte wirklich sehr praktisch. Sie besteht aus Bisquitboden - rühren und backen = 1 Stunde, und einer Creme aus geschlagener Sahne, gefrorenen Himbeeren und Mascarpone + Sofortgelantine = 20 Minuten rühren. 15 Minuten im Kühlschrank parken. Fertig - die Torte kann gegessen werden.



- Rezept ( folgt ... ich fahre jetzt erstmal ins Kino ) -




Ach, ich freue mich so.
Macht es Euch schön !
 Eure Eva



Kommentare:

  1. Wunderschöne Torte und tolle, rührende Erinnerungen! Dem Sohn alles Gute!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Meinen allerherzlichten Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag! 🎂 Der Kuchen sieht köstlich aus, Eva! Und die Babyfotos sind einfach entzückend! ❤ Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Happy Birthday to your son and that cake look´s really, really good :)
    Love from Titti

    AntwortenLöschen
  4. Bin ganz gerührt von den Babyfotos.
    Und auf das Rezept der Torte warte ich sehr ....... 🍰
    Alles Liebe von Anja

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva