Montag, 19. September 2011

Beerenkränze ... ein Misantrop im Harz : berry wreath ... a autumn journey through the HARZ


Ich liebe Exkursionen !


Und wandern kann ich überhaupt nicht leiden. Das konnte ich noch nie. Bei mir stellen sich immer noch die Nackenhaare auf, wenn "wandern" angedroht wird. Das weckt schreckliche Erinnerungen an endloses auf den Wegen gehen in der Schulzeit. Es war anstrengend. Und noch viel viel viel viel schlimmer: es war unerträglich  l a n g w e i l i g.

Wandern ist sportliche Betätigung. Wenn ich sportlich sein mag, dann gehe ich reiten. Nicht wandern.

Ich bin gerne in der Natur. Ich schaue mir alles gerne an. Und neben dem Weg ist es gefühlt immer spannender als auf dem Weg. Wanderwege werden nur gekreuzt oder notfalls ein kleines Stück begangen, bevor wieder schmale aufregende kleine Wege auftauchen.





ein Misantrop im HARZ 



 


Ganz wichtig: man muss etwas finden, sammeln oder entdecken können. Und was wir so alles entdeckt haben: Blaubeeren direkt vom Busch, Preiselbeeren und Moosbeeren  ! unglaublich skurrile Pilze, leckere Steinpilze und ganz viele wunderschöne Aussichten ... und das alles mitten in Niedersachsen.

 





Eine Exkursion in das Hochmoor im Harz ist unbedingt zu empfehlen. Es hat zwar etwas geregnet, war aber herrlich, weil es dadurch nahezu menschenleer ist.


Am Wochenende bin ich (fast) soetwas wie ein Misantrop. Allerdings von der netten Art. Ich bin die ganze Woche auf Achse, und sitze ansonsten über Emails und hänge am Telefon. Ich bin meine eigene Hotline, und daher am Wochenende nicht mehr besonders gesellig.








Aber Exkursionen - selbstverständlich immer mit Picknick - und Kindern, Mann und Maus Hund sind einfach herrlich entspannend und spannend. Und scheinbar wirklich toll, denn unsere Kinder hassen wandern und lieben unsere Exkursionen.


Liebe Grüße,
                   Eva





Kommentare:

  1. Die Landschaft erinnert mich total an Norwegen. :-)
    Tolle Fotos!!!

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  2. W u n d e r b a r , ich wäre gern auch dort gewesen!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich liebe das auch. Eigentlich bin ich so eine richtige Norddeutsche. Je flacher die Landschaft, desto besser gefällt sie mir. Aber der Harz ist schon etwas ganz besonderes.


    ... ich fürchte heute quäle ich euch noch mit ein paar "skurrile Pilze" - Bilder die gestern nicht mehr gepasst haben...

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva