04.03.2018

In Braunschweig nach Norwegen mit Peer Gynt * tariffic ! Peer Gynt

Gestern abend waren wir im Staatstheater in Braunschweig und haben uns die letzte Vorstellung von Peer Gynt als Tanztheater angesehen. Von mir von Herrn Seidenfein zum Geburtstag gewünscht, denn inzwischen ziehe ich unvergessliche Erlebnisse dinglichen Geschenken vor.

Das Highligt des letzten Jahres waren dann auch Erlebnisse wie unser Urlaub mit Wohnwagen Paul in Norwegen. Je länger es her ist, desto schockverliebter bin ich. Die Bilder gehen mir nicht mehr aus Kopf und Herz





Während der schönen Reise hat mich auch die Musik von Edvard Grieg begleitet. Deshalb bin ich von jetzt auf gleich gefühlt wieder in Norwegen, wenn ich diese Musik höre.

Ich war begeistert, das Peer Gynt als Tanzstück im Staatstheater Braunschweig aufgeführt wurde, und haben mir zum Geburtstag von Herrn Seidenfein Karten gewünscht. 

Gestern war es endlich soweit - zur letzten Aufführung in der gewünschten ersten Reihe .
Hier ein kleiner Ausschnitt:









Wir fanden es grandios ! Ein herrlicher Abend.
Macht es Euch schön !
Eure Eva


Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    habe mir den kleinen Ausschnitt der Tanzaufführung angeschaut und es war sicherlich spektakulär schön.
    Auch mein Mann und ich haben uns für die Wintermonate, wenn alles grau, kalt und dunkel ist ein Theaterabonnement gegönnt.
    Muss sagen es war eine tolle Idee und wird dieses Jahr bzw. kommenden Winter bestimmt wiederholt.
    Deine Norwegenbilder wunderschön.
    Wünsche dir einen schönen Wochenanfang
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Silvana !

      Wir haben es auch sehr genossen. Eigentlich wollten wir wieder
      zusammen mit unseren erwachsenen Kindern nach Nikolaus ins Theater,
      aber da lief nichts, was für uns alle gepaßt hätte.
      Es war so schön noch ein kleines bischen "Norwegen" auf eine andere
      Art zu genießen.

      Ich wünsche Dir eine schöne Woche,
      Eva

      Löschen
  2. Hallo Eva,
    tolles Stück, aber mit meinem Mann kann ich Tanzaufführungen nicht besuchen... das mache ich mit Mutter oder Tochter.
    Und Norwegen muss wirklich einzigartig sein. In zwei Wochen reise ich auch in Norden, allerdings führt mich die Reise nur bis Dänemark, aber darauf reue ich mich schon sehr...
    Herzliche Grüße
    Britte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Britte !

      Wir sind mit Begeisterung viele Jahre nach Dänemark gefahren.
      Norwegen war eines dieser Wunschziele, bei dem man sich nicht
      sicher ist, ob das jemals etwas wird. Wir haben uns dann Paul
      den Wohnwagen gekauft, aufgehübscht und sind damit nach Norwegen
      gefahren. Das schafft Ihr nie. Wir haben das Gegenteil bewiesen,
      und es war herrlich. Manchmal muß man sich nur trauen.
      Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub in Dänemark, das von uns
      noch immer sehr geliebt wird.

      Viele Grüße Eva

      Löschen
  3. Hey I am so glad I found your site, I really found you by error, while I was researching on Bing for something else, Anyways I am here
    now and would just like to say kudos for a tremendous post
    and a all round enjoyable blog (I also love the theme/design), I don't have time to read through it all at the moment but I have bookmarked
    it and also added your RSS feeds, so when I have time I will be back to read much more,
    Please do keep up the excellent work.

    AntwortenLöschen
  4. Hey very interesting blog!

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva