Mittwoch, 11. November 2015

Lampionblume & einfach orange * Physalis alkekengi & simply orange




Bevor ich mich in meine eher unbunte Adventsdeko versenke, habe ich nochmal in einer herbstliche Farbe geschwelgt. Die Lampinonblume meiner Mutter hat diese Jahr sehr kräftig getragen und ich hatte das Glück gleich ein paar fertig getrocknete Zweige davon abzubekommen. Die Lampions habe ich heute dekoriert - in einer Schüssel, als Zweige, und als Deko um eine Kerze.






Wärmere Farbtöne als Orangenes - leicht meliertes Glas gibt es einfach nicht ... Orange ist nicht gerade einer meiner Lieblinge, weil es schnell aufdringlich wird. Aber zu weiß und ein wenig hellem braun mag ich es gern. Und ganz besonders, wenn es meine Søholm Schüsseln aus Dänemark sind.






Und da ich schon mal dabei war, habe ich mich gleich noch an einer Farbcollage in 3D versucht : eine kleine Zusammenstellung aus gepflücktem, geerntetem, gemischtem, gesammelten, geliebtem, und geerbtem. Einfach nur so als kleiner Farbflash für die Augen.  Wie hier schon erwähnt habe ich eine Orange - Sperre, und doch habe ich ein paar Sachen gefunden.






 Ein bischen Bastel - und Dekomaterial, eine ganz alte und ganz kaputte kleine "Schildkröt" Puppe, eine Brosche meiner Patentante, ein altes Buch




Ein paar ungetragene weiche Handschuhe in "Brandy", eine Karotte vom eingenen Hochbeet,





Mein geliebtes  mini - Gemälde vom dänischen Künstler Poul Johansen 






und noch mehr Lampions ....





 und zu guter Letzt, die zwei schönsten ... bei denen meine Mutter meinte : " ach nein, die sind doch nicht schön, die brauchst Du doch nicht mitnehmen " Oh, doch, genau die wollte ich unbedingt !




Habt einen schönen Mittwoch !
Eure Eva







Kommentare:

  1. Schön, das ist eigentlich das einzige Orange, das ich gerne mag :-)
    Die Idee mit der 3-D-Collage mag ich sehr. Da schwirrt grad ein neues Unterfangen dazu in meinem Kopf herum. Ich lass es mal werden...
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    sehr schöne Physalis-Bilder.
    Ja die auf dem letzten Foto sind besonders toll.
    Hab es fein, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    Sehr hübsch hast Du Deine Lampionblumen in Szene gesetzt.
    Ich habe mir auch ein paar ins Haus geholt :-)
    Deine 3D Collage gefällt mir sehr.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die tolle Anregung. Habe hier eine wahre Schwämme. Kam gestern nur darauf sie in eine Vase zu stellen. Nun gibt es noch einen Kranz und zwei sehr lange Girlanden mit allen was es noch so im Garten gab. Viele Grüße aus der Uckermark, Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Inspirationen. Und so einfach. Danke dafür. PS: Die beiden letzten sind auch meine Favouriten :)

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva