Samstag, 20. Dezember 2014

20 ✰ Jul Girlande genäht * DIY * scandinavian "JUL" garland





Eines der Dinge, die ich unbedingt noch vor Weihnachten machen wollte, ist eine - Jul - Girlande.
Die habe ich schon einmal im Internet gesehen - aus naturfarbenen Nesselstoff mit rotem Bakerstwine. Weil unsere helle Diele ein bischen Farbe verträgt, habe ich mein JUL aus Tilda und Tanya Whelan Stoff genäht.










Was man dafür braucht ...
ist ein Drucker für die Buchstaben-Vorlage,
eine Nähmaschine ( oder Nähnadel ), 
3 Stück Stoff ca 30x 15cm groß, 
etwas Füllwatte, 
1,5m Bakerstwine oder eine andere dünne Kordel, 
Sticktwist, Nähgarn, Stecknadeln und Schere



Stoff links auf links mittig falten, so das ein 15cm Quadrat entsteht.
Zwischen die Stofflagen etwas Füllwatte legen.
 Je nachdem, wie robust Eure Nähmaschine ist bis zu 5mm dick -
 wer per Hand näht, ist da nicht so eingeschränkt.
Kanten mit Stecknadeln fixieren.







Buchstaben ausdrucken und auf den Vorderseiten feststecken. 
Mit einer Nahtzugabe von 3 - 4 mm um die Buchstaben herumnähen.






 Mit wiederum 3 - 4 mm Zugabe neben der Naht entlang schneiden.







Stecknadeln und Vorlage entfernen, ggf. die Kanten versäubern.

meine böse kleine Nähmaschine hat sich geweigert mit Silbergarn, bzw. auch mit normalem Garn eine schöne Zickzackkante herzustellen. Weil mir die aufklappenden Kanten nicht gefallen haben, war ich gezwungen zu sticken. Das hat gedauert. Das Ergebnis hat mir aber gut gefallen. Besonders das " U " ist toll geworden - das hat aber 3 Stunden gedauert. 




 ✰

Also habe ich das J & L mit einem einfachen Versäuberungsstich umstickt.
 Der tut es auch.

 ✰


 




zum Schluß Bakerstwine mit einer Nähnadel durch die Buchstaben ziehen - oder wie bei meiner Girlande : Bakerstwine in 69cm 2x und 6cm 2x zuschneiden, die Kordel habe ich mit der Nadel durch den Stoff gezogen und angeknotet.






 ✰

 Hier meine Vorlage :




 ✰



So und nun geht es noch ab in die Küche, ich habe da noch
ein paar Weihnachtsgeschenke zu kochen, zu backen und zusammenzurühren.


Liebe Grüße,
Eure Eva 






Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    mal wieder eine sehr sehr schöne Idee. Danke :-)
    Ich werde noch ein "God" davor setzten, da meine Wand sehr groß ist. Gleich werde ich damit anfangen.
    Ganz liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    die ist aber schön die Jul-Girlande, schade, dass ich der totale Nähhonk bin.
    Alles Liebe von Tatjana, hab ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    bevor das heutige Türchen geöffnet wird, muss ich doch noch schnell reagieren. ;-)
    Die Buchstaben-Girlande ist, wie alle Deine Handarbeiten, sehr schön geworden.
    Mir gefällt wieder besonders die Stoffauswahl.
    Bis zum Türchen Nr. 21, Kerstin

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva