Dienstag, 31. Juli 2012

Durchbrochen und weiß, Spitzen und anderes * perforated and white, lace and other




schneeweiß - und doch nicht langweilig - einfach mal alles in weiß kombinieren - wichtig ist nur, daß es möglichst unterschiedliche Strukturen un Formen sind. Ich mag es...




die Baumwollspitzen habe ich zu meiner Überraschung bei meinem geliebten Vorlieferanten entdeckt.
Sie sind richtig schön altmodisch - schneeweiß und aus Baumwolle. Sie passen sehr schön zu altem Silber oder zu möglichst "grobem" wie dem Kranz aus rauhen geweißten dicken Ästen. Bisher habe ich immer mit Spitzen "gefremdelt"....

Verwendet Ihr auch manchmal Spitzen oder ist Euch das zu old fashioned  ?


Ach ja ...  eine interessante DIY Anleitung um etwas ungewöhnliches aus Spitze herzustellen habe ich hier gefunden:


Quelle: Littleinspiration.com ( auf das Bild klicken und Anleitung ansehen )



Bis morgen , Eure Eva

Kommentare:

  1. ich liebe Spitze benutze sehr oft sie für meine Kissen das seht richtig romantisch aus.Super Bilder hast du geschossen.
    Liebe Grüße Maggi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Eva,
    nein auch ich finde Spitze passt einfach immer, egal ob Alt oder Neu, es sieht immer passend aus!
    Manchmal wirkt es eher dezent, kann aber auch ein echter Hingucker sein :))
    Ich verwende Spitze auch supergerne und bin auch immer auf der Suche danach.
    Weiterhin viel Spaß beim Spitzen-Einsatz wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva