Mittwoch, 13. Juli 2011

setz dich und lass es dir gutgehen ! ...sit down and have a good time

kein Problem, gesagt & getan.

Mitten im Hochsommer bekomme ich dank der herbstlichen Kühle direkt Lust auf einen schönen bequemen Sessel. Perfekt, wenn man dazu gleich noch diesen herrlichen Erker hätte, aber auch ein schöner Sessel in unserem Wohnzimmer , direkt neben der Veranda-Tür wäre wundervoll.

Dank des übermäßigen Genusses altmodischer, romantischer Herzschmerz - Filme nach Novellen von Brontë , Jane Austen usw. hat sich mein formaler Design Geschmack ordentlich geändert. NIEMALS hätte ich geschnitzte und geschwungene Stuhl- oder Sesselbeine ertragen. Ganz zu schweigen von Ölbildern die nicht modern sind.

Aber es geht mir prächtig damit. Ich finde diese Sessel einfach unglaublich attraktiv und so bequem. Für mich sollte jedoch noch genug freie Fläche und zumindest eine gewisse optische Weite erhalten bleiben. Ich mag es bequem und weit, hell und luftig.

1st-option

morrison : www.william-morris.co.uk

sanderson : www.sanderson-uk.com
warme Farben finde ich ausschließlich ab Herbst schön. Das ist wohl eher eine Art Selbstzweck, denn sobald es draußen kühler wird, dekoriere ich es drinnen schnell um und kombiniere Brauntöne, Grün und warme Messingtöne zu Weiß. Das geht sehr schnell mit einem Teppich, dicken Leinenvorhängen und schönen Kissen, die statt der sommerlich weißen oder cremefarbenen Bezüge nun wollig oder zumindest farbig werden.

zoffany.com
und wenn ich noch 10 Jahre in die Zukunft sehen könnte, würde ich womöglich die bisher noch unaussprechlichen und sehr inakzeptablen Troddeln und Fransen an Kissen und dergleichen finden. Wer weiß ...

zoffany.com
zoffany.com

und nun setze lege ich mich auf mein Sofa, trinke einen schönen Tee gegen die feuchte Kühle, die langsam von draußen hereinkommt und lasse es mir gutgehen.

Liebe Grüße ! Eva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva