Mittwoch, 6. Juli 2016

so schön ist Dänemark im Juni * so nicely is Denmark




... so schön ist Dänemark im Juni ! Nämlich wirklich herrlich, dieses Jahr gab es alles: eine leichte Brise, die den Marehalm seicht hin- und herwiegt, einen kräfigen Wind, der den Sand um die Beine peitscht. Herrlichster Sonnenschein mit hellblauem Himmel. Zarteste Pastellfarben und dramatische dunkle Farben. Es war angenehm trocken und pitschenaß.


 



Es war Dänemark ganz pur ohne Schnick Schnack.

Ich habe in eine Strickjacke gewickelt vor der Heizung gesessen und Tee geschlürft um wieder war zu werden und Lakritzeis, wenn mir die Wärme zu viel wurde. Und das alles in einer Woche. Es war für mich ein Urlaub der ganz besonderen Art.  Ich bin zum ersten Mal, seit ich Mutter bin "allein" - in den Urlaub gefahren, mit dem Prinzesschen. Mann und Sohn konnten leider nicht mitkommen.






Ich bin Alltags viel mit dem Auto unterwegs, aber immer nur Kurzstrecken. Die langen Fahrten macht der Herr Seidenfein - aber dieses Mal mußte ich die ganze Strecke nach Dänemark selber fahren. Nicht wie sonst so schön entspannt auf dem Beifahrersitz mit Waffeln, Kaffee und Häkelzeug.
Häkeln konnte ich dieses Mal nur zwischendurch










Glücklicherweise gibt es ellenlange Hörbücher, und so bin ich im Auto mit dem Prinzesschen und dem "Festmahl des John Saturnal" nach Dänemark gereist. Es hat erstaunlich unspektakulär. Ich freue mich darüber, daß mir das völlig neue Dimensionen eröffnet, denn bisher wurde ich nach 2 Stunden so todmüde, daß ich keinen Meter mehr fahren kann. Das ist vorbei - und ich kann locker planen, mal nach Hamburg und wieder zurück zu fahren. Was für eine herrliche Freiheit !






In Dänemark haben wir in die eine Woche möglichst viel hineingestopft, und so ist es nicht verwunderlich, daß es spannend und ausnehmend abwechslungsreich war. Erholsam auch - aber nur ein wenig. Für das geplante am Strand herumliegen und lesen war es zu unbeständig, und mit meist um die 16°C einfach zu kalt. Versucht habe ich es aber ...





Was mich wirklich erstaunt hat, waren die menschenleeren Strände - bei Regen ist das logisch, aber hier schien ja nun wirklich die Sonne




am vorletzten Tag habe ich meine neue Strandtasche gepackt und bin an den Strand gegangen. Richtig schön mit Strandmatte, Getränken und Keksen und Buch







Nachdem ich den Sand wegen des heftigen Winds nach ein paar Minuten nicht nur in Ohren und Nase hatte, sondern auch so schön knirschig zwischen den Zähnen, mußte ich einsehen, daß bei waagerechtem Sandsturm lesen irgendwie nicht das Richtige ist.



Aber herrlich finde ich es trotzdem am Meer. Diese Farben, die leichte Luft und der herrliche Wind - das liebe ich einfach.



Das Ferienhaus war ein ganz kleines gemütliches mit einem Reetdach und dort haben wir es uns gemütlich gemacht, wenn wir nicht gerade unterwegs waren.








Morgen zeige ich Euch, wo wir so unterwegs waren - in der Region Westjütland....
Liebe Grüße, und macht es Euch schön !
Eure Eva



Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    nun hab ich ganz viel Sehnsucht nach Meer, was für wunderwunderschöne Bilder du gemacht hast und man möchte meinen, es wäre kein Mensch außer euch da gewesen, ein absoluter Traum. Ich liebe Dänemark und wenn ich auch nur einmal vor ein paar Jahren in Dänemark am Meer war, einen Tag in Römö mit Katja von Versponnenes damals, so bringt das viele Erinnerungen in mir hoch.
    Wie gerne würde ich noch mal nach Dänemark, aber alleine würde ich die Strecke von Bayern niemals nie schaffen das wären bestimmt 10 Autostunden wenn nicht noch mehr, ne niemals, ich ziehe dann lieber die Häkel- und Keksvariante am Beifahrersitz vor, ich fahre so viel unter der Woche und stehe jeden Monat mehrere Stunden im Stau was mir an der Urlaubsautofahrerei voll den Spaß nimmt. Aber zum Glück gibts ja auch noch die Bahn.
    Danke für die tollen Urlaubsbilder und mir gefällt auch deine neue Häkelei supergut, ich bin gespannt auf das fertige Projekt.
    Alles Liebe von Tatjana, hab einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt musste ich einmal gaaaanz tief seufzen, liebe Eva!! Deine Bilder sind soooo wunderschön!! Mich ergreift die Sehnsucht.. ich bin ferienreif.. die Farben, das tosende Meer.. hachz!! Dankeschön!! Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Was für traumhaft schöne Eindrücke, liebe Eva. Das Meer ist doch so wunderschön, auch ohne Baden zu gehen. Schön, dass ihr so eine wundervolle Zeit hattet. Hab vielen lieben Dank für diese entspannenden Aufnahmen ♥
    Ich bin schon ganz gespannt auf den nächsten Beitrag.
    Allerliebste Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass Du wieder wohlbehalten zu Hause angekommen bist und uns teilhaben läßt an den wunderbaren Eindrücken die du in deinem Urlaub für uns mit diesen herrlichen Aufnahmen teilst. Es erinnert mich an Holland wo wir auch gerne ans Meer fahren. Bin gespannt was aus der Häkelei wird die sehr schön aussieht. Die Knöpfe und Farben sind himmlich.

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja einfach traumhaft aus. Ich kann mir gut vorstellen dass es dir gut gefallen hat. Und deine Häkelarbeiten sind spitze.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder, besonders das traumhafte Ferienhaus. Fein dass Ihr so eine schöne Zeit hattet. Danke für's Teilen! Sonnige Grüße, Nata

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Bilder! Da wäre ich jetzt auch gern.

    Schau mal auf meinem Blog vorbei. Da gibt es einen Bodywrap von itWorks! zu gewinnen.

    Liebe Grüße
    Daniela
    www.glitzerkram-produkttest-and-more.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hach das sieht ja herrlich aus! Ich finde Sommer ohne Schwitzen halt auch sehr toll :-)
    Du sag schnell, was ist das für eine schöne Strandtasche? Schaut riesig aus - genau so was such ich grade.
    Dankeschön und Herzgruss - auch aus den Ferien im heissen Tessin,
    Wanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wanda !

      Die tollen Strandtaschen gibt es bei Soestrene Grenes - in Dänemark.
      Das ist natürlich wahnsinnig weit weg, aber da wäre auch noch Lyon,
      das ist näher aber leider auch nicht um die Ecke. Einen Onlineshop
      gibt es leider nicht.

      Liebe Grüße, Eva

      Löschen
  9. Liebe Eva,
    Ich war leider noch nie in Dänemark ...
    So schöne Impressionen, da bekommt man doch gleich Lust die Koffer zu packen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva