Samstag, 27. Februar 2016

PIP - farbenes Granny - Deckchen - DIY - PIP coloured granny coaster




Heute wird es mal wieder richtig bunt ! Ich habe von meiner Nichte ein wunderschönes Gedeck von PIP geschenkt bekommen. Das Muster heißt Fantasy und ich liebe es. Die Grundfarbe ist ein schönes Taupe kombiniert mit kräftigen Pinktönen und blassen Grüntönen. Ein bischen Hellblau, Türkis und Gelb. 








Das Muster meines Grannys folgt nicht dem Fantasy-Design - ich hab es ehrlich ernsthaft versucht nachzuhäkeln. Es ist auch etwas herausgekommen, aber es gefällt mir einfach nicht und wird deshalb erstmal ganz tief in den Häkelsachen versteckt. Das war also nichts. Was aber gut geklappt hat, ist ein schönes Rosengranny in den passenden Farben.





Ich habe fast ein schlechtes Gewissen, daß ich so wenig kreativ bin, aber in der letzten Zeit hat sich leider ein bischen Handarbeitsmüdigkeit bei mir breitgemacht. Nach gefühlten 100km die ich über den Winter verhäkelt und verstrickt habe, ist das vielleicht auch nicht so verwunderlich.

Und dann ist da noch das tolle Backbuch, daß ich vom besten aller Ehemänner zum Geburtstag bekommen habe, und probiere nun einiges durch. Häkeln und backen schließen einander aus - bei mir gibt es da nur entweder häkeln oder backen.

Die Backergebnisse und das Buch kann ich Euch hoffentlich morgen zeigen. Wer mir auf Instagram folgt, hat schon das eine oder andere Backwerk sehen können. Es wird aber hoffentlich noch etwas neues geben.




Nun aber das großartig angekündigte PIP-Granny




hier im Rohzustand. Es hat noch eine kleine Portion Taupe abbekommen und wurde mit einem schönen Mäusezähnchen - Rand verziert. ... und ein ganz klein wenig bestickt.





Weil ich auf Instagram danach gefragt wurde, gibt es hier im blog auch die Anleitung dazu.
Los geht es mit dem Grundmuster ....





 Beschreibung:

FM    : Feste Masche

KM    : Kettmasche
LM    : Luftmasche
Steigeluftmasche ( Luftmasche zu Beginn einer neuen Reihe )
Stb    : Stäbchen
HStb : halbes Stäbchen
DStb : doppeltes Stäbchen
VStb : V-Stäbchen ( 2 Stäbchen werden in die gleiche Grundmasche gehäkelt )
MZ   : Mäusezähnchen


1. Runde : sehr helles Blau
Einen Fadenring legen und 8 FM hineinhäkeln. Runde mit einer KM Schließen.

2. Runde : Hellblau
2 Steigeluftmaschen
* 2 Luftmaschen / 1 DStb in eine Masche der Vorrunde häkeln *
7x wiederholen, es entstehen 8 Stäbchen und Bögen.
Runde mit 1 KM schließen.

3. Runde: Beige
1 LM. In jeden Luftmaschenbogen der Vorrunde:
* 1 FM / 1 HStb /  2Stb / 1 HStb *
7x wiederholen, es entstehen 8 Blütenblätter.
Runde mit 1 KM schließen.

4. Runde : Wollweiß
2 LM / 5 LM
* 1 DStb in die Masche zwischen die Blütenblätter häkeln / 5 LM *
7x wiederholen, es entstehen 8 Maschenbögen.
Runde mit 1 KM schließen.

5. Runde : dunkles Pink
1 LM
* 1FM / 1HStb / 1 Stb / 3 DStb / 1 Stb / 1HStb / 1FM *
7x wiederholen, es entstehen 8 Blütenblätter
Runde mit 1 KM schließen.

6. Runde : Oliv / dunkles Grün
2 LM
* 3LM / 1 FM in die 3.M des Blütenblatts / 3LM / 1 FM in die 4.M des Blütenblatts / 3LM / 1DStb in die M zwischen den Blütenblättern *
7x wiederholen, bis die Runde geschlossen ist.
Runde mit einer KM schließen.

7. Runde : Taupe
2LM

(Eckblütenblatt)
* in den ersten Bogen: 3Stb /
in den zweiten Bogen: 2Stb + 1 DStb / 3LM / 1 DStb + 2Stb
in den dritten Bogen: 3Stb

(mittleres Blütenblatt)
in jeden Bogen: je 3Stb  *

3x wiederholen, bis alle 8 Blütenblätter behäkelt sind.
Runde mit 1KM schließen.

8. Runde : helleres Türkis
2LM
* in jede Masche der Vorrunde 1Stb
in den Maschenbogen: 3Stb + 3LM + 3Stb *
wiederholen, bis die Runde mit 1KM geschlossen werden kann.

9. Runde: dunkles Rosa
2LM
* in jede 2.M der Vorrunde 1VStb häkeln ( 1M behäkeln, 1M überspringen )
in den Maschenbogen der Ecken wird 1VStb + 3LM + 1VStb gehäkelt *
wiederholen, Runde mit 1KM schließen

10. Runde: dunkles Pink & Wollweiß
2LM in dPink 2LM in Wollweiß im Wechsel, dabei den jeweils andersfarbenen Faden auf der Rückseite mitziehen

Im Maschenbogen der Ecken: 2Stb in einer Farbe + in der anderen Farbe : 2LM + 1Stb + 2LM + 2Stb in der ersten Farbe

Runde mit 1KM schließen


11. Runde: Taupe
2LM
* in jede Masche der Vorrunde 1Stb
in die Eckmaschenbögen : 2Stb + in das Eckstäbchen der Vorrunde 1Stb + 2Stb
Wiederholen, bis die Runde mit 1KM geschlossen werden kann.

12.Runde: Rot
1LM
* in die nächste M:  1VStb aus 2 halben Stäbchen
danach : 1KM + 1KM * im Wechsel, bis zur Ecke: in die Eckmasche 3HStb häkeln, dann wieder von * bis * bis diese letzte Runde mit 1KM geschlossen werden kann.

die eingekürzten Fäden rückseitig vernähen








Ich wünsche Euch einen schönen Abend
und einen gemütlichen Sonntag !






Macht es Euch schön !
Eure Eva


Kommentare:

  1. Hallo Eva tolle Farben vom Gedeck und das passende Granny.Ich denke eine Häkel und Strick Pause kann nie schaden,denn meistens ist man später dann wieder viel kreativer.Euch noch ein schönes Wochenende.Lg Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    was für ein hübsches Granny. Schaut ganz bezaubernd aus. Ich mag die PIP Sachen auch sehr.
    Ich wünsche dir ein schönes restliches Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  3. I love your crochet and the new PIP table setting. They go together beautifully Eva! I always love to see your knitting and crochet. So lovely every time.

    AntwortenLöschen
  4. Es schaut beides absolut traumhaft aus.. schwärm!! Sowohl der Granny (Danke für die schöne Anleitung) als auch das Gedeck (Deine Nichte hat Geschmack, das muss in der Familie liegen ;))!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Eva,
    toll schaut das Grannydeckchen aus, passt wirklich perfekt zu dem Geschirr.
    Aber ich muss erst die Stulpen machen, da kommt die liebe Eva schon wieder mit einer anderen Traum-Häkelei daher ;-).
    Einen schönen Sonntag für dich von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    Dein Granny ist Dir wieder wunderbar gelungen. Besonders durch den nachgearbeiteten Rand wirkt es irgendwie abgeschlossen, und wird noch viel, viel hübscher. Und vo wegen, nicht kreativ... Ich hab Deine Early Bird Kekse nachgebacken, die sind auch total super!
    Herzlich
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,
    ich finde, das muss dir gar nicht peinlich sein. Ich glaube, viele haben diese Phasen... da sitzt man permanent mit Nadeln in der Hand da und irgendwann ist es dann aber auch genug - kreative Schaffenspause sozusagen :-)
    Schönen Sonntag und alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  8. ich bin begeistert
    wie schön dass doch zusammenpasst
    vielleicht sollte ich auch mal wieder häkeln ;)
    einen schönen Sonntag von Fischefrau zu Fischefrau
    Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Das hast du einfach wunderschön gemacht, passt hervorragend.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für die tolle Anleitung.
    Das Service ist wirklich wunderschön.
    Liebe Grüße
    Daniela

    http://glitzerkram-produkttest-and-more.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    war das Zufall oder hattest du bereits die Farben passend zu deinem neuen Geschirr? Sieht jedenfalls genial aus.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manuela !
      Ich habe einen großen Bestand an Baumwollgarn -
      sehe ich eine schöne neue Farbe, habe ich sie auch schon.
      Neu ninzugekommen ist nur das dunkle Pink.
      Viele Grüße, Eva

      Löschen
  12. Liebe Eva,
    das Deckchen ist wunderschön geworden. Der gestickte gelbe Akzent macht es perfekt :)
    Ganz liebe Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva,
    die PIP-Farben und dein Granny sind zum Niederknien schön !!!!!!!!!!
    LOVE LOVE LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva