Sonntag, 8. November 2015

Crazy ... der Loop im Endspurt * crazy ... the loop in the final spurt

Nach einer rappelvollen Woche hatte ich einen nahezu entspannten Sonntag. Crazy war der Tag nicht, aber ein bischen Verrückt war mein Ringen mit der Wolle " Crazy Zauberball " von Schöppel. Schurwolle aus Patagonien, Farbe: Blasser Schimmer....

Eine wunderschöne Wolle, deshalb mußte der Wollball unbedingt gekauft werden. Herrliche Farben - und so zauberhaft hübsch aufgewickelt. Die Tücke lag für mich darin, daß ich einerseits die schönen Farbübergänge möglichst gut sehen wollte, und andererseits gern ein Muster gestrickt oder gehäkelt hätte. Letztendlich habe ich mich geschlagen gegeben und glatt rechts gestrickt. Mit Muschelkante.

Schlicht und simpel, aber für mich nun doch die beste Wahl für diese Wolle.
 
Am Anfang habe ich verschiedene Muster ausprobiert. Rippen, Perlmuster, Zopf, gehäkeltes Muschelmuster, gehäkelte Stäbchen, eingestrickte Perlen .... und war jedesmal unzufrieden. Irgendwie biß sich das Muster mit der Wolle oder die schönen Farbwechsel gingen durch die Muster unter.

 
Also bin ich nach dem Aufribbeln beim schlicht rechts stricken + ein klein wenig Lochmuster in Rosa geblieben. Nun bekommt der Schal noch eine Muschelkante, in der Hoffnung, daß er dann aufhört sich aufzurollen.







eine einfache Muschelkante - und im rosa Bereich gibt es Muscheln mit Picot






Handarbeiten entspannt ...






 Und hier noch ein paar der Fehlversuche. 
Im Detail sah das sehr hübsch aus hat mir aber als größere Fläche nicht so gefallen.
   




Jetzt brauche ich nur noch auf einen kühlen Tag warten, damit ich den Loop probetragen kann, ohne gleich einen Hitzeschauer zu bekommen.

Bei uns sind gerade um die 17°C, sehr sehr angenehme Temperaturen, aber definitiv ungeeignet für das Tragen eines kuscheligen Schurwollschals aus bunter patagonischer Schurwolle.


Ich wünsche Euch einen schönen Wochenbeginn,
Eure Eva









Kommentare:

  1. Liebe Eva, wunderschön ist er dein Loop,
    Liebe Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    ein tolles Garn, die Farben und dieses filigrane sehr schön und er schaut ganz zauberhaft aus dein Loop.
    Ja nun brauchen wir nur noch Novemberwetter, hier ist Frühling die Vögel zwitschern ganz laut, ich finds nicht schön, Vogelgezwitscher lieb ich schon aber das Mitte November noch Frühling ist eher weniger.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    dein Schal ist so schön geworden! So eine Verlaufswolle habe ich hier auch noch liegen und hemmt mich, was ich daraus machen soll. Denn so wie du finde ich auch, dass viele Muster von so einem Garn erschlagen werden. Gestern waren es bei uns übrigens 23°!!!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal wirken die einfachen Dinge am besten. Dein Schal ist jedenfalls super schön geworden.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    Da bist Du für die Kälte gut gerüstet :-)
    Wunderschön ist Dein Loop Schal geworden.
    Das Garn kommt super zur Geltung.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva