Mittwoch, 23. September 2015

Gartencollage & Cafe Stellys Hüüs auf Föhr * Collage from my garden & a cafe on the isle Föhr

Der Herbst ist schon eine tolle Jahreszeit - ich kann mich momentan kaum entscheiden - lieber drinnen sitzen, Tee trinken und ein bischen Kuchen essen und in den Garten schauen, oder doch lieber noch direkt an die frische Herbstluft und im Garten herumstöbern.





Heute gab es bei mir beides - Garten und Kuchen. Ich habe aus den schönen kleinen Dingen die in meinem winzigen Garten wachsen und ein paar Fundstücken eine 3D Collage gemacht, und danach alles zusammen in meinen neuen Kerzenständer aus Föhr dekoriert - bis auf die Tomaten und die Kürbisblüte natürlich.










 
 




 














Der Kerzenständer besteht aus einer kleinen Schüssel und dem Kerzenhalter - ich finde ihn ideal für kleine Blüten und Blumen, denn man kann ganz problemlos Wasser einfüllen.






Der Kerzenständer kommt direkt aus Föhr, aus Stelly Hüüs, das ist eine ganz tolle kleine Töpferei - die nebenbei - oder eher doch hauptsächlich ein hinreißendes Cafe mit unglaublich köstlichem Kuchen ist. Wo ich gerade dabei bin von dem Cafe zu schwärmen, ich zeige einfach ein paar Bilder. Vielleicht ist einer meiner Leser mal vor Ort und gönnt sich dort einen Kuchen. Ich war Anfang des Jahres dort ... sieht man an den Blumen...





 
 



Ich habe mich an den heißen Apfelkuchen gehalten, mit Sahne, Zimtpulver und Vanilleeis, in einem See aus Vanillesoße - das erspart einem 2 weitere Mahlzeiten. Mindestens.













Das war es für heute !
Macht es Euch schön !
Eure Eva





Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    das ist aber ein zauberhaftes buntes Potpouri aus deinem Garten und sehr schön schaut dieses Cafe bzw. der Laden aus.
    Schade Föhr ist weit aber bestimmt sehr schön, ich würde sofort hin wollen.
    Danke fürs virtuelle Mitnehmen und hab einen schönen Donnerstag
    von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    das sind wunderschöne Bilder......
    Wir haben ein kleines Ferienhäuschen auf Föhr und ich kenne natürlich auch dieses hübsche Café....
    Neben Café Apfelgarten auch einer meiner Lieblingsorte zum Apfelkuchen schlemmen... :O)
    Liebe Grüße aus Isernhagen,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    Dein Stilleben gefällt mir sehr und der Kerzenständer ist klasse.
    Ich habe einen ähnlichen, bin aber noch nie auf die Idee gekommen Wasser einzufüllen ...
    Ein hübsches Café mit tollen Leckereien.
    Es gibt schon schöne Fleckchen, man muss nur wissen wo.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Eva tolle Fotos,die Zusammenstellung gefällt mir sehr gut.Das Cafe ist ja heimelig,da würde ich glaube Stunden verbringen können.Lg Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    ganz tolle Fotos, die du gemacht hast. Das kleine Café sieht wunderschön aus.
    Wenn ich mal nach Föhr kommen sollte, werde ich es auf jeden Fall besuchen! Ich liebe solche kleinen Cafés mit selbstgebackenen Torten.
    Viele Grüße
    *Tina*

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eva,
    super Fotos. Toller Blog. Es vergeht kein Tag, wo ich nicht in Deinen Blog schaue. DANKE! Wir fahren seit 5 Jahren jedes Jahr im Mai auf die Indel Föhr, aber auf das Cafe hast Du uns jetzt neugierig gemacht. Ich muß gestehen, wir waren noch nicht dort. Wird aber 2016 noch geholt.
    LG Renate aus Sachsen

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva