Dienstag, 1. September 2015

Friedas collar * Friedas Kragen * Diy Häkelkragen


Heute habe ich noch ein bischen im Häkelbuch gestöbert und ein sehr schönes Muster für Häkelblumen gefunden. Die Blumen werden für den Blumenrahmen Frieda verwendet. Sicher eine Hommage an Frieda Khalo.



Ich habe aus den schön ausgearbeiteten Blüten einen kleinen Kragen gehäkelt.  Mein erstes Herbstteilchen. Verwendet habe ich Baumwolle in Stärke 3 aus mehreren cremefarbenen Schattierungen.


   










Der kleine Kragen besteht aus 9 Blüten. Grundlage ist ein kleiner gehäkelter Streifen aus 200 Luftmaschen. In der 70. Luftmasche beginnt das Häkeln von 19 Stäbchen. Das 20. und 21. Stäbchen werden in die gleiche Masche gehäkelt. Es folgen 20 Stäbchen. Das 40. Und 41. Stäbchen wieder in die gleiche Masche gehäkelt. Es folgen 19 weitere Stäbchen. Fadenenden versäubern und die Blüten aufnähen.








Das Frieda - Blütenmuster und die Häkelanleitung für die Blüten zeige ich Euch morgen,
weitere schöne Kreativideen gibt es auf www.creadienstag.de, ... genau wie mein Krägelchen.






Liebe Grüße,
Eure Eva



Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    Wunderschöne Fotos von Dir :-)
    Der Kragen ist ganz zauberhaft und steht Dir ausgezeichnet.
    Echt klasse,
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein tolles "Schmuckstück". Danke fürs Zeigen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva toller Kragen und passt sehr gut zu dem Kleid,tolle Idee.LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. schön geworden, dein Blütenkragen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    die Farbe des Bütenkranzes und dein blondes Haar in Kombination mit dem schlichten Etuikleid bilden eine perfekte Harmonie. Du hast ein Händchen dafür, was auch die Farbe der Vase mit der Wand beweist.
    Sehr schön, deine Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eva,

    ein toller Blütenkragen. Die Cremefarbe gefällt mir auch richtig gut :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva