Samstag, 19. September 2015

Blümchenkranz - gehäkelt * crocheting a flowerwreath * Fais au crochet une couronne de fleurs


Gestern habe ich meine Häkelsachen sortiert. Du liebe Güte, da ist ja so einiges in letzter Zeit zusammengekommen. Ich habe unter anderem einige übriggebliebene Blüten gefunden. Granny wollte ich nicht daraus machen ... also habe ich einen Drahtring grün umhäkelt, ein paar Blättchen dazu und dann mein kleines Sammelsurium aufgenäht. Süß oder ?









Anleitungen zu den Blüten habe ich auch. Und zwar hier, dazu einfach auf das Bildchen klicken ...


 
Häkelblüte Frieda : Anleitung Streublümchen: Anleitung



Ich bin heute mal wieder sehr spät dran, .... denn ich bin gerade zurück aus dem Paradies für Häkler und Stricker .... dem Sonderverkauf in der Wollfabrik Hamburg. Dazu morgen mehr.


Oh, ich muß dringend aufs Sofa fallen....
Seid lieb gegrüßt und macht es Euch schön !
Eure Eva












Kommentare:

  1. Der Kranz sieht wirklich süß aus! Tolle Farben!
    Paßt genau zu den Beerentönen von Erikapflanzen, die jetzt wieder Saison haben!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Dein Kranz ist wirklich sehr dekorativ. Eine ganz wunderbare Idee von dir.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee, die Blüten zu einem Kranz zu binden. Die Farben sind für´s Auge schön angenehm! Eine wirklich tolle Inspiration! Alles Liebe und schönen Sonntag wünscht dir Karen

    AntwortenLöschen
  4. Der Kranz ist so wunderschön geworden, die Farbwahl sehr harmonisch und überhaupt der ganze Blog ist einladend und freundlich. Ich fühle mich sehr wohl hier und komme sicher immer wieder.
    Einen schönen Sonntag, lass' es dir gut gehen
    herzliche Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist der süss,sieht toll aus.Da kann man mal wieder sehen was man aus Resten schönes machen kann.Wünsche einen schönen Sonntag.lg Elke

    AntwortenLöschen
  6. Och Nööö; ist das kleine Kränzchen niedlich! Da muss ich mich doch gleich nochmal daranmachen, aus so süße kleine Blüten zu häkeln. Ich hatte das schon mal nach Deiner Anleitung versucht, und bin gescheitert...
    Liebe Grüße
    Frauke von Lütes blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frauke !

      Ach je, woran bist Du denn gescheitert ?
      Vielleicht kann ich ja weiterhelfen.

      LG Eva

      Löschen
    2. Das ist ja lieb von Dir, dass Du Deine Hilfe anbietest. Danke dafür.
      Ehrlich gesagt, weiß ich es nicht mehr so genau. Ich häkle auch noch nicht so lange. Am besten versuche ich es denmächst noch einmal und wenn es wieder nicht klappt, dann werde ich mich gerne an Dich wenden.
      Ich werde Dir entweder direkt, oder auf meinem Blog berichten.
      Ganz, ganz liebe Grüße
      Frauke von Lüttes Blog

      Löschen
  7. Hallo Eva,
    Dein Blütenkranz ist herzallerliebst geworden.
    Habe an meiner Laterne vor der Haustür ein kleines Häkelblütenherz und
    das müsste mal ausgewechselt werden. Da wäre ein Kränzchen in bunt
    eine Abwechslung.
    Vielen Dank für die Idee.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva