Sonntag, 14. Dezember 2014

14 ✰ genähte Bäumchen * DIY * sewed small trees


Nachdem ich erstmal genug gebacken habe .... habe ich mich kurz an die Nähmaschine gesetzt und ein paar schöne schlichte Stofftannen genäht, ausgestopft und mit Sternchenpailletten oder Knöpfen bestickt, oder vor dem Ausstopfen bedruckt. Wieder ein Eckchen mehr mit Weihnachtsdeko ....













Das Schnittmuster ist ganz einfach. Ein Din A4 Blatt längs falten und vom Falz aus gemessen bei 8 cm eine Markierung zeichnen. Nun an der Falz bei 28,5cm eine zweite Markierung anzeichnen. Beide Markierungen verbinden und an dieser Linie entlangschneiden.

Einen schönen Stoff aussuchen und doppelt legen. Papiermuster aufgefaltet auflegen, feststecken und mit oder ohne Nahtzugabe zuschneiden. An der Basis - also unten ca 4 cm  in der Mitte freilassen, ansonsten einmal rundherum zusammennähen. Umstülpen und mit Füllwatte ausstopfen.






Einen Rundstab vorsichtig mittig in die Tanne stecken und rund um den Stab zusammennähen. Den Stab auf die gewünschte Länge kürzen. Tontopf mit Kies oder Sand füllen. Tanne hineinstecken und mit Moos oder Flechten abdecken.




✰ 

so und nun noch zum Abschluß ein kleiner Blick in die Diele ...









Habt einen schönen dritten Advent !
Eure Eva !












Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    die Bäumchen sind so schick geworden, besonders der mit den Pailletten hat es mir angetan. Sehr schöne Deko!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    eine sehr schöne Stoffauswahl hast Du für die Bäumchen getroffen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    wie lange ich die Bäumchen schon machen will;-) Sie sehen so schön aus.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Eva!
    Was für eine geniale Idee mit den Stoffbäumchen! Das werde ich nachmachen. Danke danke danke!
    Lg Olja

    AntwortenLöschen
  5. liebe eva, zuckersüß sind deine bäumchen!!! danke für die schönen bilder und inspirationen!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bäumchen hast Du da gemacht. Ich habe diese auch schon mal genäht, aber auf die Idee mit den Pailetten bin ich nicht gekommen....

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Leibe Eva,

    wunderschön die Bäume, ich habe solche bei einer Freundin gesehen und dachte mir, mensch das könnte man doch selber machen. Danke für deine Anleitung!

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva,
    schon wieder so schöne Bäumchen, allerdings muss ich mich zuerst mit deinen Häkeltannen auseinandersetzen sobald ich Zeit habe, die gefallen meiner Tochter so arg!!!
    Dicht gefolgt von den Lebkuchen-Knöpfen!!!
    Bin immer ganz begeistert, was für tolle Ideen zu hast! Leider fehlt mir oft die Zeit, um jeden Post überall zu kommentieren, aber ich lese deine Posts immer!

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,
    Deine Bäumchen sind total hübsch geworden :-)
    Du bist so begabt im Handarbeiten, echt genial.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Bin gerade auf Deine Seite gestoßen. Wunderschöne Ideen!! Vielleicht bekomm ich das ein oder andere ja auch hin. Vielen Dank für Deine tollen Beiträge!

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva