Montag, 13. Oktober 2014

Selbstbeschenkung in mint ! Von Tassen, Tabletts und Tee * I present myself in mint ! From cups, trays and tea



Wow, vielen Dank für die Rückmeldungen zu meinem Brunch - Post von Gestern ! Bei uns in der Familie sind Geburtstagsfeiern immer ein bischen XL - von der Menge der Leute her und von den Kuchen und dem Essen. Wir ragen da eigentlich nicht sonderlich heraus, sondern haben bei den anderen Geburtstagen immer das Glück "innerfamiliär" sehr lecker zu essen.


Heute war ich wieder mal unterwegs - lauter Pflichttermine, auf die ich auch sehr gern verzichtet hätte. Die sind nun abgewickelt - und zur Belohnung bin ich noch etwas durch die Stadt geschlendert. Ich war sowieso dort, also habe ich mir ein bischen Baumwollgarn angesehen, ein paar Blumen begutachtet und wollte dann nur noch ein bischen Handseife und Trennstreifen für meine Akten im HEMA besorgen.



Tablett & Tasse: HEMA, Bambusschälchen & Eierbecher: Sostrene Grenes





Ich bin sehr froh, daß es in Hildesheim ein HEMA gibt. Das kommt ursprünglich aus den Niederlanden und hat eigene Artikelserien, die mir wegen des klaren Designs und der schönen Farben meist sehr gut gefallen. Weiter Vorteil ist der angenehme Preis für schönes und funktionelles Design.

Heute habe ich mich dort verleiten lassen und habe ein kleines Serviertablett und eine Tasse gekauft. Die kleinen Tabletts habe ich schon mehrfach umschlichen.






Mir hat die Kombination aus teakfarbenem Holzfurnier und mintgrüner Lackunterseite so gut gefallen, daß ich sämtliche guten Vorsätze ignoriert habe. Tabletts, Tassen und Tee stehen nicht ohne Grund auf meiner Das-Wird-Nicht-Mehr-Gekauft-Liste, aber das war mir heute egal. 







Und der Tee ? Lecker - grün - und unglaublich .... hübsch verpackt. Das ist natürlich kein Kaufgrund ( außer vielleicht für mich ), hat aber deutlich zur Entscheidungsfindung beigetragen. Toll: organic & fair. Das zieht bei mir auch immer. Nicht so toll: eine große Verpackung die mit 20 Beuteln nur halbvoll ist. Aber es wird auch nicht gelogen. 20 Stück sind 20 Stück, und der Platz wird wohl einfach für das hübsche Design benötigt ( Räusper ).





Mitgekommen sind natürlich auch noch cremefarbene Kürbisse. Das passt prima zusammen. Das kleine feine Tablett schimmert nun schön mintfarben auf unserem Wohnzimmertisch. Der leckere Tee ist getrunken und hat meine gute Laune nochmal drastisch verbessert.


Andere Frauen sammeln Taschen und ich offenbar Tassen und Tabletts. Nun ja, es gibt schlimmere Schwächen. Zumindest haben wir keinen Mangel an Tassen zu Hause, oder Tabletts, oder Tee.


Ich freue mich über die Selbstbeschenkung bei und mit meiner neuen mintfarbenen Tasse mit dem herrlichem CUPPER Grüntee aus dem Bioladen und bereite schon mal etwas für morgen vor.



Ich wünsche Euch einen schönen Tag !
Eure Eva

Kommentare:

  1. An diesem schönen Tablett und dem Becher hätte ich auch nicht vorbei gehen können. Das sieht echt toll aus! Bei uns in Bayern gibt es Hema leider nicht, aber zum Glück gibt es das ja als Online Shop. Den könnte ich auch immer leer kaufen....

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebe Eva, da hast du dich ja wunderbar selbst beschenkt. Versuchungen soll man nachgeben, man weiss ja nicht, wann sie wiederkommen - hat irgendein schlauer Mensch mal gesagt;-)))). Ich finde die Tasse übrigens ganz wunderbar harmonisch zum Tablett. Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva,

    man muss sich auch einfach mal selber beschenken, dass ist wichtig. Und ich finde auch, es gibt schlimmere Laster als Tassen und Tabletts zu sammeln :)
    Außerdem sehen die wirklich toll aus :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eva,
    mir gefällt das Tablett mit dem farbigen Boden besonders gut.
    Der Becher passt natürlich perfekt und sich selbst mal etwas
    gönnen muss auch sein.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    Schöne Sachen hast Du bei Hema gefunden, ich kenne das Unternehmen aus den Niederlanden und gehe dort immer einkaufen.
    Jetzt kann man ja auch online bestellen ;-)
    Ab und zu sollte man sich was gönnen, meine Kreditkarte hat heute geglüht...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    auch ich liebe Hema, auch wenn es leider kein Geschäft bei uns in der Nähe gibt. Aber meine Eltern haben ein Ferienhaus in Holland und immer wenn wir dort sind, gehört ein Stöbern bei Hema zum Programm. Der grüne Tee von Cupper ist wirklich lecker, auch ich habe der Versuchung nicht widerstehen können, ihn zu probieren. Liebe Grüsse, Viola

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva