Donnerstag, 25. September 2014

Ahoi ? BROMBEEREN auf Schiffchen * blackberries on little pastry ships



Gut, das es zwischendurch nochmal warm geworden ist. Ich war schon ganz verzweifelt, weil ich es in den letzten Tagen einfach nicht geschafft habe, zu "meinen" Brombeerbüschen zu fahren um mich noch ein letztes oder vorletztes Mal mit den schönen schwarzen Beeren einzudecken.





Heute bin ich also nochmal losgebraust, und habe Brombeeren gepflückt. Da man ja nicht ständig backen kann ( kann man schon, will man aber nicht ), habe ich einen Brombeer-Schiffchen gemacht. Aus köstlichem ( fertigem ) Blätterteig einer schönen Mischung aus Frischkäse / Quark und Sahne, Brombeermarmelade und natürlich mit Brombeeren.









Nächstes Wochenende sind bei uns nochmal sommerliche 25°C angekündigt, dann sind sicher auch die letzten, heute noch roten Beeren reif. Einmal pflücken scheint also noch zu gehen, dann aber vom Strauch in den Mund - am Besten noch sonnenwarm.







 Lieben Dank für die zahlreichen Kommentare zu der Granny-Decke ! Ich habe mich sehr gefreut, daß sie so gut gefällt. Ein ordentliches Stück Arbeit, aber ihr wisst ja - wenns für die Mutti ist ...



Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag ! 
Eure Eva




 








Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    Deine Brombeerschiffchen sehen super aus :-)
    Eine tolle Idee mit dem Blätterteig zu arbeiten.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber lecker aus! Ich liebe Blätterteig und muss das wohl auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva,

    hmmm das sieht sehr sehr sehr lecker aus. Da läuft mir direkt das Wasser im Munde zusammen :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. danke für die schönen bilder, das sind ja wirklich extra große und saftige exemplare, alles liebe von angie

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva