Mittwoch, 23. Juli 2014

... fertig gehäkelt, Baumwoll Stola * crochet pastell cotton stole * anna og clara bomuldsgarn



Sie ist endlich fertig ! Ich habe vor einigen Tagen - oder sind es schon Wochen ? -  angefangen abends und immer mal wieder zwischendurch meine bunten Baumwollreste der Hexagondecke ( dieser hier ) zu verhäkeln.









Da ich nicht wusste, wie weit ich reiche, habe ich 150cm Breite veranschlagt, und die verschiedenen Farben zu Streifen verhäkelt. Ich habe das mal als Sommerdecke von Søstrene Grene in Dänemark gesehen, aber mal ganz ehrlich - das ist ja ein Quartals- oder Halbjahrsprojekt !







Nein, das ist im Moment nichts für mich, ich möchte dann doch lieber eine Stola für den Sommer haben. Die habe ich auch gleich mal im Garten ausgeführt.







Die Farben habe ich nun fast komplett verhäkelt. Schade eigentlich, da muß ich mir ja schon wieder was neues ausdenken.....




 



Ich wünsche Euch einen herrlichen Sommertag !
Eure Eva





Kommentare:

  1. Liebe Eva,

    wunderschön ist deine neue Stola.....die Farben sind ein Traum und stehen dir super gut ♥♥♥

    Viele liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Die ist schön geworden.
    Häkeln ist ja nicht unbedingt meins. Ich kann's, nachts aber eigentlich nicht.
    Deine Stola ist aber ein Hingucker.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva,

    die Stola ist dir aber super gelungen. Die Farben sind herrlich. Passen richtig zum Sommer :)
    Viel Spaß weiterhin beim ausführen.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    Deine Stola ist sehr schön geworden.
    Die Farben haben mir schon bei Deiner Decke so gut gefallen.
    In dieser Kombination bringen sie richtige Sommerstimmung.
    Noch eine sonnigen Tag, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hihih ... der letzte Satz gefällt mir ... denn den könnte ich auch sagen ...
    Seit meine Decke ... 2 Jahre dran gearbeitet ... fertig ist, sind meine Hände ruhelos ...

    Noch habe ich nicht das nächste Projekt gefunden ... seufz ...
    Bin schon gespannt was es bei dir wird.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva