Donnerstag, 20. Juni 2013

Herzchen & Cookies für die Seele ! * from heart to soul : beloved cookies !



Hallo Ihr Lieben, das ist eine Hitze ! Über 30°C heiß und suppig schwappt die Hitze um unser Haus, die Schalben fliegen kreischend über den Himmel und jagen Mücken - es ist unleugbar Sommer geworden.

Weil ich ein echtes Nordlicht bin, heißt das für mich, daß ich ab 28°C Außentemperatur lieber im kühlen Haus bin, sonst klappe ich einfach um. Gestern mußte ich unbedingt sofort und ganz lange mit meiner Tochter in die Stadt, um nicht den tollen Sale in diversen Bekleidungsläden zu verpassen. Das macht man bei diesen Temperaturen nur aus Liebe. Praktischerweise habe ich auch etwas gefunden. Nur herumstehen und warten ist ja auch zu langweilig.



Und weil man ja auch mal nett zu sich selbst sein darf, habe ich mir Herzchenkekse gebacken



Die winzigen Zuckerherzchen habe ich im Tiger-Shop gefunden, und einfach im Teig verbacken. Wenn die Kekse etwas durchziehen, werden die Zuckerherzen weicher, und lassen sich gut mitessen.

Hier das ganz simple Rezept, daß wahlweise mit allem möglichen wie zum Beispiel Schokostreusel, getrocknete Cranberrys und so weiter aufgerüscht werden kann.:


~ Basic - Rezept ~

*
125g weiche Butter
175g Zucker
Salz
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei , Größe M
200g Mehl
1 Eßlöffel Backpulver
3 Eßlöffel Mini-Zuckerherzen

Ofen auf 175°C ( Umluft 150°C ) vorheizen



 Zubereitung:
 Butter mit Zucker und Vanille schaumig rühren,
Ei hinzugeben und verrühren
Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren, zum Schluß
die Herzchen vorsichtig unterheben

Auf  Backpapier kleine Teighäufchen setzen ( 1 gehäufter Eßlöffel reicht in der Regel als Menge ), darauf genug Abstand achten. Bei mir sind die Kekse ca 8cm groß geworden...

Im heißen Ofen backen. Das dauert auf der mittleren Schiene um die 10 Minuten

*

...  und nun lese ich meine gerade erst entdeckten und frisch bei mir zu Hause eingetroffenen Zeitschriften von Sweet Paul ... lauter wunderschön fotografierte Leckerein !



 

Eure Eva


  


Kommentare:

  1. Ich quäle mich nacherd auch zum Sale, allerdings aus freien Stücken ;) Die Kekse wären jetzt etwas feines, mal schauen ob ich dazu komme.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    sehr lecker schauen deine Herzkekse aus, die Miniherzen sind ja allerliebst.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Was man nicht alles aus Liebe macht ..... Frau stürzt sich in den Sale !!!!
    Die kleinen Mini- Zuckerherzen sind ja süß & in den Cookies bestimmt eine liebevolle Überraschung .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva