Mittwoch, 29. Mai 2013

kærlighed ! Shopping : in den dänischen Tiger verliebt * the danish Tiger loves ... me

Für mich war das Liebe auf den ersten Blick.

Kennt Ihr den dänischen Tiger ? Das ist eine Ladenkette mit schön designten Dingen aus Dänemark. 
Vor zwei Wochen habe ich den Tiger in Hildesheims Fußgängerzone entdeckt.
Ein moderner Laden, mit sehr schön präsentierten Kleinigkeiten. Ich habe mir zusammen mit anderen Passanten förmlich die Nase am Schaufenster platt gedrückt. Die Türen waren leider noch zu, denn die Mitarbeiter waren erst beim Auspacken und Dekorieren.




Lauter interessante Dinge wanderten aus großen Kisten auf tischhohe weiße Auslagen und hohe Regale
an den Wänden. Es erinnert mich ein wenig an Soestene Greenes Sortiment : Kolonialwaren aus aller Welt
mit schönem Design für einen guten Preis. Viel Weiß und die angenehm schlichte Einrichtung mit gut sortierten Artikeln wirken deutlich modern, aufgeräumt und sehr einladend.


Quelle: Tiger.com

Keinesfalls zu vergleichbar mit den scheußlichen 1€ Läden oder verkramten und für mich entsetzlichen Billigdeko-Ketten die ich weiträumig umgehe.

Natürlich war ich umgehend beim Tiger shoppen. Es gibt dort auf relativ kleinem Raum so vieles, daß ich mich auf die Dinge beschränke, die mir besonders auffielen: Kleindeko und praktisches für die Küche, 
den Wohnbereich und das Bad wie Schreibwaren, Zeichen- und Bastelmaterial, Geschenk- und 
Bastelpapiere, Scheren, Tapes, Perlen, Aufkleber, Kerzen, Teekannen, Apothekergläser, 
dänische Käseschneider mit Ersatzdraht, schöne Kisten und Kistchen, diverse 
Küchenutensilien, herzförmige Abwaschschwämme, Putzlappen mit 
aufgedruckten Schnurrbärten, Kerzen in vielen Farben und 
Größen, viele Gewürze, Möbelknöpfe im 
Kolonialstil und noch unzähliges 
anderes 





...UND winzig kleine Zuckerdeko, Bonbons, Lutscher, Schokolade und salziges, sowie UNMENGEN verschiedenster Lakritzbonbons und LAKRITZPULVER !!!



Genau das brauche ich für selbstgemachtes Lakritzeis und Lakritzmandeln. Bisher habe ich das entweder mühsam in Dänemark gesucht und mitgebracht, oder teuer im Internet bestellt.

Quelle / gekauft bei : Tiger
 
 Nun brauche ich mich nur entscheiden, ob ich Lakritzpulver, Lakritzstreusel oder Lakritzflocken möchte und ob ich erst zum Tiger und dann zu Hema gehe ( da war ich auch schon wieder - und schreibe morgen darüber ), oder umgekehrt.

Das ist endlich ein Entscheidungsproblem, daß ich klasse finde.

Neugierig geworden ? 

Hier geht es zum Tiger-Onlineshop und hier zu den Inspirationen der Tiger.com Homepage, dort gibt es kleine DIY Anleitungen und auf einer anderen sogar Tiger " für die Ohren " Jazz und anderes !
Zum Beispiel: "Knock On Wood "


Alles Liebe !
Eure Eva





Kommentare:

  1. Oh das klingt verlockend....da guck ich doch mal zum Tiger rüber (leider nur online)....danke für den Tip !!!!

    Herzliche Grüße!
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Эстетический рай !
    Спасибо за мини - экскурсию по магазинчику .

    AntwortenLöschen
  3. Einen Tiger hätte ich gerne auch in meiner Nähe!

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva