Sonntag, 6. Januar 2013

Minideko mit Rentiermoos & Flechten * Decorate with Reindeer moss and lichens

Super praktisch für den Winter finde ich Deko mit Rentiermoos und Flechten. Ich fand es immer super schade, daß diese wunderschönen Moose ausschließlich in der Trauerfloristik zu finden waren - aber diese Zeiten sind ja glücklicherweise auch vorbei. Ich habe inzwischen sogar schon ganze Wanddekorationen daraus gesehen.

Flechten und Moose haben in meiner Deko einen festen Platz gefunden. Weiß + Grau zum der skandinavisch beeinflußten Dekostil passen einfach perfekt zum Moos, wenn es ganz zurückhaltend aussehen soll.



Verwendet wird das Rentiermoos oder die Flechten von mir immer ziemlich sparsam. Zu viel davon wirkt mir dann doch zu langweilig, weil ich die ungebleichten und ungefärbten Flechten am liebsten mag.




Bei den Flechten bekomme ich den Waldduft kostenlos dazu. Wer das nicht kennt, ist oft irritiert, das das Material deutlich wahrnehmbar riecht. Und das nachhaltig. 

Wer schon einmal in Skandinavien am Meer oder in den Wäldern war, kennt den Geruch. Wenn man durch das Land hinter den Dünen geht ( oder in den Wald ) und die Sonne auf den Morgentau scheint, duftet es oft ganz intensiv.

Für mich ist es ein schöner Raumduft der mich an Urlaub erinnert - aber wirklich nur, wenn ein paar Stückchen verwendet werden, denn sobald das Moos Feuchtigkeit abbekommt, fängt es an intensiv zu duften.

Und weil ich nicht nur den Duft, sondern auch die Farben von Flechten so zauberhaft finde, habe ich im Wald ein paar herrlich vermoose und mit Flechten bewachsene alte Äste gesucht und gefunden. 
 Meine weißen Hyazithen müßten perfekt dazu passen...

Bis dann und habt einen guten Wochenbeginn !
Eure Eva

Kommentare:

  1. Ganz mein Geschmack liebe Eva! Wir waren heute auch im Wald und davon ist auch einiges in mein Körbchen gewandert! Durch die feuchte und milde Witterung explodiert der Wald förmlich vor Moos und Flechten! Du hast es wieder wunderschön in Szene gesetzt!

    Schick dir liebe Grüße und noch einen schönen Abend!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva, erstmal ein gesundes NEUES. Wieder wunderschöne Fotos. Alles was Du knippst, sieht so schön zart aus. Dieses Islandmoos habe ich mir aus Norwegen auch mitgebracht. Wenn ich die ersten Frühblüher kaufe, werde ich damit dekorieren.
    Ein bißchen warte ich noch. Erstmal ist noch ein bißchen ROT angesagt, wegen der Gemütlichkeit.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva, ich verfolge schon eine weile heimlich deinen Blog;)
    Nun dachte ich mal, ich sag hallo.
    Du hast jetzt einen neuen Follower;)
    Ich finde die Deko ganz bezaubernd. Naturmaterialien sind doch was feines;)
    Besuch mich doch auch einmal.
    Viele liebe Grüße
    Lydia

    http://pudel-design.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva, dieses und die vorherige natürlich auch ist Dir wieder sehr gut gelungen. Genau mein Geschmack. LG SAbrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    schön ist die Moos-Deko. Ich habe auch noch welches hier, suche gleich mal ein passendes Töpfchen... Diese Farbe passt im Moment so schön zu Zapfen und auch schon zu Frühblühern.
    Für´s Giveaway drück ich die Daumen ☺
    Hab noch einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    das schaut ja toll aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,

    traumhafte Deko !

    Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva