Mittwoch, 19. Dezember 2012

Dänische Weihnachtslakritze & Lakritzeis : Johan Bülow *danish lakitz : Johan Bülow * Elsker du lakrids?

Eine kulinarische Entdeckung im letzen Urlaub in Dänemark sind die Lakritz-Delikatessen von Johan Bülow die wir in einer kleinen aber überaus feinen Gardboutique in Krylen in der Nähe von Sondervig entdeckt haben.



Ein Traum für alle, die Lakritz mögen, und nie um Hexehyler, Superflyers ( Lakritzeis am Stiel ) und andere Lakritzen herumkommen.



Und weil wir Lakritzeis so sehr lieben, und es hier natürlich noch NIE gesehen haben, haben wir ein paar Rezeptpostkarten geschenkt bekommen, und heute endlich einmal Larkritzeis selbst gemacht: mit Erfolg !







Zutaten

(ergeben ca. 1 Liter Eis)
4 pasteurisierte Eigelb ( kann man notfalls weglassen )
125 g Rohrzucker ( oder Puderzucker )
½ l Sahne
3 TL. Raw Liquorice Powder
1 Löffelspitze geriebene unbehandelte Zitronenschale
Eventuell 2 EL. Salziger Lakritz Sirup oder Süßer Lakritz Sirup


 

* * *


Zubereitung:

Das Eigelb und Zucker schaumig rühren. Lakritzpulver und geriebene Zitronenschale einrieseln lassen. Die Schlagsahne steif schlagen und das pasteurisierte Eigelb dazugeben. 

Ich habe nur frisches Eigelb, und da mir die Verarbeitung ohne erhitzen zu heikel ist, habe ich die Eigelbe weggelassen. Zubereitung dann:  die Sahne halbfest schlagen, Lakritzpulver mit Zucker und Zitronenschale mischen und mit der leicht geschlagenen Sahne verrühren.



Die Sahnemasse in ein geeignetes Behältnis gießen und in einen Gefrierschrank stellen, oder eine Eismaschine verwenden. Das Eis sollte im Gefrierfach 3-4 mal während der ersten Stunde gerührt werden.  Beim letzten Rühren kann Lakritz-Sirup hinzugefügt werden, damit ein fein gestreifter Effekt und einen noch besseren Geschmack erzielt wird. 

Zubereitungsdauer im Gefrierschrank: ca. 4 Stunden je nach Gerät. 
In unserer Eismaschine mit Kühlaggregat: 40 Minuten.






sooooo lecker !






Und nun zeige ich Euch noch kurz das kleine Lädchen in Krylen:



In dem kleinen Feinkostladen gibt es lokale Spezialitäten wie Marmeladen ( z.B. Rhabarber ), feinsten Käse, Wurst und Fleischwaren ( vom Ökobauern ), feines selbstgemachtes Eis, Lakritzspezialitäten von Johan Bülow, Met, Biere .... und viele internationale Spezialitäten wie Kusmi Tees in einer beeindruckenden Auswahl, Lov Tee, Feine Gewürze und Kräuter ( ein großes Regal mit kleinen schwarzen Dosen ! ), Öle ..... sowie einige Kunsthandwerkliche Dinge.

Ein kleiner Laden - aber nur auf den ersten Blick - denn die Auswahl ist groß. Besonders erwähneswert ist die außergewöhnlich freundliche Inhaberin, die auch gern etwas über die Spezialitäten erzählt.


Ich habe mich mit süßem Lakritzsirup und Lakritzpulver eingedeckt, und durfte eine fantastische Lakritzverführung probieren : weiche Lakritze überzogen mit belgischer Vollmilchschokolade, mit Kakao- und Lakritzpulver überpudert. Teuer, aber für Lakritzliebhaber köstlichst ! Name " Lakrids A , die habe ich dann meiner Lakritzliebenden Mutter mitgebracht ...

 Vestkystens Gardboutiquen, Houvrig Klitvey 77, 5 km von Sondervig entfernt und für mich sicher einen weiteren Besuch wert


* * *



Lakritze von Johan Bülow gibt es inzwischen direkt über dem neuen Onlineshop von Johan Bülow  www.lakrids.de

www.lakrids.de

www.lakrids.de


Pssst. nicht verraten: das wird bei uns unterm Weihnachtsbaum stehen: Chrismas Coated Liquorice - silberbestäubte schokoladenumhüllte Lakritze "Dänische Lakritze umhüllt von weißer Schokolade mit einem Hauch von Himbeer". 

Ich hoffe der Beschenkte gibt mir eins ab !

 


Lakritzige Grüße,
       Eure Eva





Kommentare:

  1. Hallo liebe Eva,
    also ich muß ja wirklich gestehen ich bin gar kein Lakritzfan.
    AAAAAAber....
    wenn du das hier so leggggger anpreisen tust möchte ich glatt probieren.
    Ich bin ja nich schneikig, probieren tu ich alles!
    Und die Fotos dazu sind auch sooo schön.
    Ich könnte mir schon vorstellen das das Eis auch für nicht Lakritzliebhaber schmeckt oder das mit weißer Schokolade....mmmmhhhh sollte ich mal!
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  2. OHHHHHH am liebsten würde ich einfach mal durch den Bildschirm greifen, liebe Eva!
    Ich LIEBE Lakritze und was Du hier so alles zeigst, genial!!!!
    Gut das Du auch den Online-Shop angegeben hast, somit steht dem Lakritzeis ja nichts mehr im Wege...
    oh ich kann es kaum erwarten :))
    Dann auch noch mit weisser Schoki, das war bestimmt ein echter Gaumenschmaus oder???

    Nun möchte ich Dir ein wunderschönes, gemütliches und vorallem gesundes Weihnachtsfest im Kreise
    deiner Familie wünschen. Geniesse die Zeit und lass Dich auch ein wenig verwöhnen :))
    ganz viele liebe Weihnachtsglitzergrüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Lakritzeis habe ich ja noch nie gegessen. Das werde ich bestimmt mal ausprobieren, wenn ich das nächste Mal in der Nähe bin.Jetzt muss ich mir unbedingt den online Shop ansehen, Lakritze von weisser Schokolade umhüllt und dazu noch ein Hauch von Himbeeren....das muss ich probieren....

    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag!
    <3 liche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Bin gerade auf der Suche nach einem Rezept für Lakritzeis hier gelandet. Danke für Rezept und Einkaufstipp! Da wir regelmäßig in Sondervig sind, schaue ich das nächste Mal garantiert vorbei. Unglaublich, dass uns das Geschäft bislang entging ...

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva