Mittwoch, 6. Juni 2012

Rosen & Rausch .. mein Blog druckfrisch ! * roses & euphoria - blog was printed in a local magazin



Heute hatte ich einen recht mysterieusen großen Briefumschlag im Briefkasten. Nachdem ich mich aus meinen Reitsachen gepellt habe schnell in die Küche und nachsehen, was das wohl ist ...


Ohhhhhh !
Eine Riesenüberraschung !


Druckfrisch aus Vechta habe ich ein paar Ausgaben des lokalen Magazins "Stadtgespräch" zugesendet bekommen. Es ist die Juni-Ausgabe und am Montag herausgekommen.

Ich hatte vor einigen Tagen ein sehr nettes Telefonat, in dem es um den Blog ging, und um ein paar  meiner Bilder zum Thema Rosen. Und wer hätte es gedacht ... eines der Bilder ist sogar das Coverfoto geworden.







Ich freue mich riesig. Und dann vorsichtig weitergeblättert ... eine Seite mit Fotos, die schon mal hier im Blog zu sehen waren - schön arrangiert und sogar mit meinen Anregungen wie Rosenzucker & geeiste Zuckerrosen, richtig schön zusammengestellt und entweder mit Schriftzug oder dem Blognamen seidenfein.blogspot.de versehen.



Wer also auf meinem Blog nun aus dem Raum Vechta eintrifft, ist herzlich dazu eingeladen sich durch meinen Blog zu stöbern. Seit Beginn letzten Jahres sind es nun über 400 Beiträge, und wer den Blog mag, kann eine ganze Weile etwas entdecken. 
 
Ich freue mich sehr über meine treuen "Stammleser" und alle die ab und an vorbeischauen.



Diese Woche ist meine Kletterrose in voller Blüte. Diese historische Rose ist verschwenderisch, überbordend und betörend duftend, aber leider nur ein kurzlebiges Geschöpf, das bald alle Blütenblätter verlieren wird. Auf diese Pracht warte ich das ganze Jahr - dann beginnt das große Blühen - und schon bald steht man auf einem Teppich aus Blütenblättern.



Nach 2 Wochen ist die Blütezeit vorbei. Aber so lange es dauert, ist unser Haus ein Dornröschenschloß, und ich habe überall hauchzarte rosa Rosen.


Diese Woche - bzw. den Rest der Woche werde ich wohl in Rosen schwelgen, denn nun beginnen langsam auch alle anderen Rosen zu blühen. Dieses Jahr ein bischen spät - aber nach dem unerwartet starken Frost zu Jahresbeginn und bei momentan unter 10°C verschiebt sich die Blütezeit.


So, hier ist nun ersteinmal Ende der Bilderflut..
ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch, und werde nun meinen Muskelkater pflegen gehen.

                                                               Eure Eva

Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    Glückwunsch zu der tollen Reportage!!! Sehr hübsche Bilder!
    Hab einen schönen Abend und liebe grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. oh, wie wunderbar ... deine rosen!!! und herzlichen glückwunsch zu der so schön gestalteten reportage ;-)
    alles liebe
    amy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Eva,

    ich finde deine Bilder eh immer total toll! Und der Beitrag im lokalen Magazin ist wunderschön! Ich gratuliere dir ganz doll dazu und bald bekommst du bestimmt noch mehr Anrufe von Verlagen ;O)
    Deine Kletterrose ist ein Traum - die Blüten sehen so wunderschön aus - genieße die Zeit!

    Schick dir liebe Grüße und hab es fein - Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,

    das hast du dir verdient! Du hast einen wunderschönen Blog. Deine Bilder...... einfach nur schön.

    Ganz liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  5. Seit ich deinen Blog entdeckt habe, komme ich sehr regelmäßig vorbei und schaue mir gern deine tollen und inspirierenden Bilder an. Die Kletterrose ist unglaublich schön! Ich möchte bei uns im Garten auch gerne noch ein paar Rosen pflanzen. Und unbedingt auch noch eine Kletterrose.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ich gratuliere dir!!!
    Deine Rosen und Bilder sind aber auch zu schön!
    Die Kletterrose ist der Hammer.
    Ich kann verstehen, dass du auf die Blüte wartest.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    und sende sonnige Grüße (Sonne kommt grad durch)
    aus dem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    ist das toll ... davon träumt sicher jeder Blogger ...
    Ich gratuliere dir von Herzen :-)
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. .....wow Eva, hammer Bilder und GRATULATION zu deinem Presseauftritt...der ist wirklich mehr als verdient! Wirklich hherliche Fotos und danke für´s zeigen!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Eva ja dein Blog ist aber auch wunderschön zum anschauen,ich mag die Art wie du deine Bilder machst sehr.Da kannst schon wirklich eine Freude haben,herzlichsten Glückwunsch,sag würdest du uns verraten wie diese wunderschöne Rose heißt,ich bin immer wieder auf Ausschau ,ich liebe ja auch diese nostalgischen Rosen so sehr,und ich nehme es auch gerne im Kauf das sie nur einmal blühen,dafür sehr intensiv.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Edith !

      Ich glaube es ist eine Adélaide d'Orléans - bin mir aber nicht sicher.
      Irgendwo im Dickicht müßte noch das winzige Schildchen sein - zur Zeit kann ich
      es aber nicht finden. Schau mal bei www.rosen-schultheiss.de

      LG Eva

      Löschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva