Sonntag, 13. Mai 2012

♥ Deine Mutter ... meine Mutter .... your mother .. my mother .....



Wie herrlich. Ausschlafen, ein schönes leckeres Frühstück, schöne Blumen und dann den ganzen Tag aufs Sofa, oder bei schönem Wetter in den Garten und mit einer kuscheligen Decke auf dem Deckchair liegen. Ich bekomme selbstgebackene Törtchen, soviel Kaffee wie ich mag ( natürlich schnell und liebevoll an den Liegestuhl serviert ) und auf Wunsch ein schönes Buch gereicht.



Wie entspannend !


So stelle ich es mir jedenfalls vor. Daraus wird aber leider nichts, denn...

wer selbst noch das Glück hat, eine Mutter zu haben und womöglich auch eine Schwiegermutter , der steckt bestimmt in dem gleichen Dilemma wie ich. Ganz eigennützig würde ich gern den Muttertag ansatzweise wie beschrieben verbringen, andererseits erwarten meine und die Mutter meines Mannes natürlich ebenfalls besucht, beschenkt, betütelt und vor allem ausgiebig beachtet zu werden.




Also stellt sich jedes Jahr die gleiche Frage: wann gehe ich, oder gehen wir, zu meiner und wann zu deiner Mutter ?

 

Ich glaube ich werde meinen Mann zu seiner Mutter schicken, und zur gleichen Zeit zum Kaffee bei meiner Mutter sein. Sonst sind wir den ganzen Tag unterwegs. Natürlich wird erwartet, daß auch die Enkel dabei sind. Das kann ich verstehen, aber es ist wirklich wie die "Reise nach Jerusalem" wo man hintereinander von Stuhl zu Stuhl geht ...


Also ich schlage vor, daß - sobald man selbst Kinder hat - dieser Tag frei ist. Vielleicht kann die Mutter und Schwiegermutter ja am Vortag besucht werden. Ich werde das auf alle Fälle meinen eigenen Kindern vorschlagen, wenn es soweit ist.


Dann können die Mütter und Väter die noch Kinder im Haus haben ausschlafen, ein schönes leckeres Frühstück genießen und dann den ganzen Tag auf dem Sofa liegen, oder bei schönem Wetter in den Garten und mit einer kuscheligen Decke auf den Deckchair. Sie bekommen selbstgebackene Törtchen, soviel Kaffee wie Sie mögen ( die sie sich natürlich schnell und liebevoll gegenseitig an den Liegestuhl servieren ) und auf Wunsch ein schönes Buch gereicht.
Macht es Euch schön und genießt den Muttertag,
Eure Eva


Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    Du sprichst mir aus der Seele. Ja, so ist es wirklich. Wir haben es auch so gemacht, das mein Mann mit unseren Kindern zu seiner Mutter gefahren ist und ich in der Zeit meine Mutter besucht habe. Das Frühstück hatte ich aber so bekommen wie Du es Dir vorgestellt hattest.
    Ich hoffe, Du hattest trotzdem einen schönen Muttertag.
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    dieses Dilemma versteh ich...ich hab das nicht, da meine Schwiegermutter leider schon seit 18 Jahren nicht mehr bei uns ist...
    Seit ich Kinder hab, waren wir immer zu Hause und bei meiner Mama war ich dann am Montag. Heute waren wir allerdings zum Kaffee bei ihr, da mein Mann auf Dienstreise in Brasilien ist, Sonntage ohne Papa sind doof, daher waren wir heute bei meinen Eltern...;)
    Hab noch einen schönen Mamiabend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön !

    Ich habe mich einfach schnell zwischendurch nach Draußen gesetzt ... Der Deckchair war ja schon für das Foto fertig und ich schwups - mit Buch unter der Wolldecke - aber immerhin in der Sonne bei "lauschigen" 15°C. Ein bischen ausgespannt, und dann zu Kaffee und Kuchen entschwunden.

    LG und Euch auch noch einen schönen Abend !
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    ich wohne 300 km von meiner Mama entfernt und deshalb sehen wir uns an diesem Tag eigentlich nicht. Ich telefoniere dann mit ihr. Wir verbringen den Tag allein, d. h. nur mein Mann, mein Sohn und ich. Das finde ich auch schön so, da machen wir es uns immer gemütlich. Zur Schwiegermama fährt mein Mann immer schon Samstag.
    Nur dieses Jahr waren wir nicht zu Hause, da wir bei der Gebutstagsfeier der Schwägerin waren.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
  5. Hej Eva,

    also DER Sitzplatz ist aber auch nicht zu verachten.... Könnte mir auch sehr gut gefallen!!!! ;O)


    Katja

    AntwortenLöschen

Wie schön, daß Du einen Kommentar schreibst ! Deine Eva