Mittwoch, 30. November 2011

Potpourri *

Winterwarm und würzig. Frisch und klar. Schlicht oder luxuriös kann so ein "simples" Potpourri sein.

Zitrus - Potpourri


Ich meine jetzt nicht diese modischen Potpourris, die mit billigen Raumduft - Parfums getränkt sind und aus gefärbten Holzstückchen, irgendwelchen Blättern und undefinierbaren Bestandteilen bestehen, und unverschämt teuer angeboten werden.

Die nostalgischen Potpourris bestehen aus getrockneten Blüten, Früchten, Kräutern und Gewürzen. Manchmal kam noch etwas Nelkenpulver hinzu, oder geriebene duftende Wurzeln.

Zimt & Sternanis


Potpourris sind typische (Luxus-)Bestandteile der bürgerlichen Wohnkultur des 18. und 19. Jahrhunderts.
Früher wurden sie als Füllungen für bauchige, Vasenartige Gefäße mit durchbrochenen Deckeln verwendet. Heute sind Potpourris nicht nur eine feine und schöne Duftbereicherung für die Wohnung, sondern auch optisch schön. Sie werden zum Dekoelement.

Gewürzpotpourri
 
Ich bin immer etwas entsetzt, was alle Potpourri genannt wird. Duftgeschwängerte knallige Zusammenstellungen, die wie ein öliger Nebel den Raum durchziehen. So schlimm kann es doch gar nicht riechen ( oh goodness ! ) das das nötig wäre. Es fehlt oft einfach an Alternativen, und der Handel denkt scheinbar, das der Verbraucher meint, viel hilft viel. Wie falsch das ist.

Ich liebe zum Beispiel Vanille - es ist so ein schöner feiner warmer Dufthauch. Vanilleduft in Potpourris ist meist ein geruchlicher Alptraum. Dick, schwer, ölig. Brrrrr ! Das passt niemals zu einem lichten oder feinen Einrichtunsstil. Aber es gibt Alternativen. Inzwischen habe ich ein paar Potpourris bzw. Potpourri - Bestandteile gesammelt.

Mein neuestes ist Zitruspotpourri aus Orangen- Zitronen-, Limetten und Apfelscheiben, dann klassisch Zimt & Sternanis. Mein Klassiker ist selbstgemischtes Potpourri aus Zimtstücken, Zimtstangen, Pepperoni, Rosenpfeffer, Nelken, Kardamom, Orangenschale, Sternanis, Apfel und Ingwer. Oder ganz schlicht : Orangen-, Mandarinenscheiben


... oder nostalgischer Apfelduft.






Im Sommer reicht mir allerdings auch eine kleine Schale Lavendelblüten.



Mögt ihr auch ( zurückhaltende ? ) Potpourris, oder bevorzugt Ihr energisches Lüften ( hüstel ) ?

Liebe Grüße... ich muß jetzt noch den Adventskalender bestücken gehen...
Weihnachten kann kommen !




                                                                                  Eva


Dienstag, 29. November 2011

Lückenfüller: finest ( christmas ) ribbons von Berisford

Manche kaufen Schuhe, und manche kaufen Bänder. Ich kaufe Bänder und Schuhe. Wobei die Bänder IMMER siegen. Heute habe ich mein heißersehntes Paket aus United Kingdom bekommen und endlich auspacken können.



Erstaunlicherweise scheint jetzt erst vielen aufzufallen, daß wir Advent haben. Im Onlineshop ist ordentlich was los, und hinter den Kulissen ( bei mir im echten Leben, Laden & Lager ) erst recht. Zahlungseingänge werden gebucht, Rechnungen gedruckt, Ware zusammengestellt und Bänder zugeschnitten. Danach noch alles in verpacken und zur Post bringen. Ich bin sozusagen die Weihnachtswichtelwerkstatt in Personalunion.

 

Und wenn reichlich Ware raus geht, muß auch neue Ware wieder ins Lager. Deshalb war ich auch den ganzen Tag unterwegs, und kann heute nur meine neuen Bänder zeigen. An neue schöne Fotos war überhaupt nicht zu denken.


Quelle: Berisfords

Bis morgen !
 Eva

Montag, 28. November 2011

.... verflixte Adventsdeko & Mistelkranz : mistletoe - wreath

... also wirklich, momentan ist irgendwie der Wurm drin. Nun fotografiere ich extra heute Vormittag bei Sonnenschein (!) und was ist aus den Bildern geworden ? ... nichts. Unglaublich pixelig und dann auch noch in Fehlfarbe. Ich glaube ich habe den Fotoapparat erledigt.

Mit einigen Kniffen hier doch noch ein paar ( ganz wenige ) Bilder von meiner Adventsdeko.







Da ich gestern nur gaaaanz wenig Zeit hatte, ist die Deko sehr zurückhaltend ausgefallen. In den letzten Jahren habe ich dann im Laufe der Adventszeit immer wieder etwas hinzu-dekoriert. So wird es wohl auch dieses Jahr.


Seit Jahren habe ich schon vor einen ganz schmalen Kranz mit Misteln zu binden, und gestern bin ich endlich dazu gekommen:


Liebt Ihr auch Misteln ? Weihnachten ohne einen Mistelstrauß ist für mich kaum denkbar. Ich habe mal ein wenig nachgesehen und war ganz überrascht, was man so alles nicht weiß. Zum Beispiel das die Mistel zu den Sandelgehölzen gehört, und ausschließlich durch die Mistelamsel verbreitet wird.


Nichts haben die Druiden,
was ihnen heiliger wäre als
die Mistel und der Baum,
auf dem sie wächst.

(Plinius)



Den Brauch mit dem Kuss unter dem
Mistelstrauch kennen wir ja,  aber leider
soll das nur wirken, wenn die Mistel
mit einer goldenen Sichel geschnitten
wurde ( wer hat die schon ? ) und der
Mistelstrauß 12 Tage nach dem Kuß
verbrannt wird . Spätestens. Oh je, und
ich lasse den immer bis weit ins neue
Jahr hängen.

Tja, da habe ich wohl die letzten 20 Jahre
alles falsch gemacht. Aber offensichtlich
hilft auch jährliche Wiederholung....
( schmunzel ) ...


.. vielleicht sollte ich beim nächsten Mistelkauf nachfragen, ob eine goldene Sichel zur Ernte benutzt wurde ( den Blick der Floristin würde ich zu gern sehen )





Liebe Grüße,
                    Eva

Sonntag, 27. November 2011

Advent



Und Frieden auf Erden den Menschen,
die eines guten Willens sind.
Suchende Sterne ins eilende Haar,
Frierende Sterne, schmelzend zergangen
Über den wunderfeiernden Wangen,
Und die Augen von Liebe so klar.

aus "Die Weihnachtsfee" von Peter Hille














Ist es nicht abenteuerlich, wie schnell dieses Jahr vergangen ist ?
Die große Kiste mit Backzutaten steht noch in der Küche - bereit um weitere Plätzchen zu backen - und schon ist es Advent. Die Plätzchenproduktion wird wohl zwischen den Adventswochenenden stattfinden müssen, denn dieses Jahr war der erste Advent doch überraschend schnell da.

Ich habe so viele Päckchen, Paket und Briefe mit Adventsdeko, Bändern, Anhängern, Zapfen und Perlen (!) zur Post gebracht, das kaum Raum blieb, um gemütlich für die Adventszeit zu dekorieren.  Also bin ich heute Vormittag dekorierend durch das Haus gerauscht ....

Bilder von der Adventsdeko gibt es morgen, denn selbstverständlich war der Aku überraschenderweise leer.

Wir waren fast den ganzen Tag unterwegs, erst in der Hundeschule und dann bei Freunden. Wir haben unseren Hund erzogen ( ein bischen ) beheizbare Pferdetränken montiert ( fast fertig) und danach den 1.Advent mit Plätzchenbacken, Teetrinken reichlich Gesprächen und einem ausnehmend leckerem Essen verbracht.



Ich hoffe, Ihr hattet auch einen guten ersten Advent und wünsche Euch einen schönen Wochenbeginn !




                                                                       Eva

Samstag, 26. November 2011

Holzherzen & Advent -1 ... a day before advent

ist ein richtig schöner Tag geworden. Die Papier-Leuchtsterne hängen in den Fenstern, draußen brennen dicke weiße Kerzen in den großen Windlicht-Laternen. Ich habe mir den halben Tag freigenommen und bin gerade von meiner Shoppingtour zurück - inklusive Weihnachtsmarkt, und mache es mir bei einem heißen Kakao (mit Rum) gemütlich.


Und weil ich heute ganz ganz faul bin, gibt es nur zwei Bilder von 2 sehr schönen Holzherzen ...



Der Advent kann kommen - ich freue mich drauf und hoffe, auch Ihr werdet einen schönen 1.Advent feiern.



Liebe Grüße,
  Eva

Freitag, 25. November 2011

Leinenfarben ... linen-colored

das geliebte Weiß mit etwas hellem Braun und Rot auffrischen. Nur ein kleines Bischen Farbe.



Besonders schön zu groben geweißen Kränzen, rustikalen Tabletts und un - filigranen Stoffherzen aus ganz einfachen Stoffen sind schmale gestreifte Bänder.




huch ... ich muß schon wieder los !
      Meine Güte nun wird schon die Vor-Adventszeit hektisch, denn die erste Weihnachtsfeier steht an.
Ich bin dann wieder weg. Bis morgen.

                               LG Eva

Donnerstag, 24. November 2011

Psst : ... glitzer kleiner Stern ... twinkle twinkle

twinkle twinkle little star ....



Adventsdeko mit ein bischen Glimmer ( Glamour ? ) in weiß und silber.... Ich liebe das. Ganz leise und so schön. Glitzer glitzer ....







bis morgen !

      Eva

Mittwoch, 23. November 2011

Rentiere : reindeer

gehören für mich inzwischen zu Weihnachten wie Zimtsterne und Vanillekipferl. Wie schön, daß es offenbar nicht nur mir so geht, sondern auch den Herstellern von Weihnachtsdekorationen und Weihnachtsbändern.

Letztes Jahr habe ich die ersten Bänder mit Rentieren/Hirschen gesehen, und war dann auch gleich begeistert. Dieses Jahr gab es eine deutlich größere Auswahl und entsprechend konnte ich mich dann auch nicht zurückhalten.











* das Hirschband ist ab Donnerstag hier erhältlich : Rentierband ( KLICK )


 Ich wünsche euch eine unspäktakuläre & gelungene Woche,
           Eva


Montag, 21. November 2011

Hyazinthen : Hyazinth

in der Adventsszeit sind für mich etwas ganz besonderes. Es sind Frühlingsblumen. Gerade vergehen die ersten Pflanzen, die letzten Rosen blühen im Frost. Es wird kalt und ungemütlich, wir igeln uns ein und genießen - sofern wir können - das bischen Tageslicht. Die Tage werden kürzer. Wie schön sind dann die Hyazinthen, die in den Töpfen warten. Farbe und Duft, Frische und die Ahnung vom Frühling.

Ich habe erst vor ein paar Tagen auf einem anderen Blog 2 Hyazinthen sehr schön in einer alten Soßiere dekoriert gesehen, und gleich überlegt, was ich daraus machen würde, und herausgekommen ist dies:



Den Terracottapokal habe ich mit der Erde aus dem Topf gefüllt, und reichlich Moosreste verarbeitet. Rundherum - und als Stütze für die Hyazinthen habe ich einen Drahtring mit getrockneter Hortensienblüte und Wachholderzweigen umwickelt. In der Mitte eine dicke weiße Kerze - fertig.


Bis morgen !
                   Eva




~  *  ~
mitmachen ?
* auf das Bild klicken *

Sonntag, 20. November 2011

Augen zu, es wird pink ! Close your eyes...it'll be pink !

Ich sag es lieber vorher, denn es wird grenzwertig.



Das war eine Herausforderung. Wollvlies für den Shop dekorieren. Kein Problem, wenn es denn nicht ausgerechnet Pink wäre. Das Vlies finde ich schaurig schön und sehr gewagt. Ich hatte bis vor kurzem nur sehr wenige Farbtöne im Angebot wie wollweiß, dunkelgrün, braun. Und für das Frühjahr und den Sommer zusätzlich gelb und hellgrün. Es wird aber immer wieder nach anderen Farben gefragt. Und darum gibt es nun auch pink...


gewagt gewagt ? Schrecklich ? Schön ? Vielleicht von allem etwas.



Und morgen wird es wieder feiner. Gänzlich un - pink.Versprochen. Augen wieder auf.

              Liebe Grüße,
                                       Eva

Samstag, 19. November 2011

Vorfreude ! ... it will be Advent, anticipation ...

... auf gemütliche Nachmittage am Ofen, mit einem duftenden Tee und ein paar schönen Keksen.
Nachdem gestrigen mittleren Schreck, bekomme ich mich so langsam wieder ein. Lieben Dank an Euch für die aufmunternden Worte ! Das wird schon wieder...

Heute habe ich wieder ein paar Bilder für den Shop gebraucht, und bei der Gelegenheit gleich noch ein paar für den Blog geknipst. Hier kann man die schöne flache Kugel (?) nochmal ein bischen besser sehen.


Langsam wird es auch bei mir im Haus etwas festlicher. Das eine oder andere Eckchen wird geschmückt. Damit alles zusammenpaßt, dekoriere ich mit viel weiß, graubraun und etwas Farbe.


... oder nur ganz schlicht


ich wünsche Euch einen schönen Sonntag ...  und verabschiede mich aufs Sofa mit einem Bombay Saphir + Cranberrysaft... sooooo lecker !

 ... und wenn ich noch etwas (Tafel-) Wasser hinzugebe und ein Stückchen Zitronenschale, heißt der Drink *** Merry Christmas ***

lasst es euch gutgehen !
                                                                Eure Eva



~  *  ~
mitmachen ?

* auf das Bild klicken *




Freitag, 18. November 2011

So früh ? ... Weihnachtsverlosung ! XMAS - raffle !

... ja bin ich denn irre heute eine Weihnachtsverlosung zu bloggen ?  

Gestern habe ich eine kleine Überraschung angekündigt, denn ich wollte heute eigentlich eine unklassische " fast 111 Leser ! " - Verlosung machen.


Und dann habe ich unerfreuliche Post bekommen. Unschön ist noch geprahlt. Nachdem ich gestern noch unvorsichtigerweise geschrieben habe, daß ich es mir fast ohne Grund blendend geht, hat sich dieser erfreuliche Zustand deutlich unerfreulich geändert. Es wird ja nicht alles so heiß gegessen, wie es gekocht wird, aber unerfreulich bleibt manchmal unerfreulich.
 
Aber warum dann nicht einfach statt herumzujammern etwas Schönes dagegensetzen.  ( Nicht mehr soooo aktuell, aber auch noch nicht vom Tisch, mal schauen, was draus wird ...  ) Darum - und

als Dank an Euch verlose ich dieses: "all - you - can - see" ( bis auf das Sofa und den Tisch, die passen eh nicht in einen Karton )

  


Das wäre : das  kleines Vintage - Tablett , ein Silberlöffelchen, die Vintage-Glaskugel mit Vogelmotiv, eine Dekoranke, 2x je 5m Band in grau & ....


Die Verlosung ist am 16.12. damit die Gewinnerin ein Weihnachtspäckchen bekommt.

Und nun kommen die Teilnahmebedingungen. 
Bis zum 16.12. kann jeder - mit oder ohne Blog - mitmachen.

Bitte hinterlasst mir unter diesem Beitrag einen Kommentar mit Eurem Namen.

Richtig fantastisch wäre, wenn Ihr eines der Bilder aus diesem Beitrag in Eurem Blog platziert,
oder von dem Gewinnspiel berichtet, oder womöglich sogar Seidenfein in eurer Blog-Liste habt....
dann bekommt ihr sogar "zwei Lose" (bitte im Kommentar kurz Bescheid geben, damit ich das berücksichtige )
Ich freue mich auf Eure Kommentare - und drücke Euch die Daumen !
                                                                       Eure Eva






Donnerstag, 17. November 2011

Licht & Schatten ....the variations of light and shade

im November. Keine Sorge, ich meine wirklich nur die optischen Effekte. Denn entgegen der Jahreszeit geht es mir blendend. Fast grundlos und daher finde ich es besonders schön. Ich hoffe, Euch langweilt meine Deko "Weiß mit Weiß" noch nicht, obwohl ich befürchte, daß es langsam mal wieder verschärft Zeit wird etwas farbiger zu werden.

Heute habe ich mich also für " Licht und Schatten " im November entschieden:







ich mag diese schwarz - weiß - grau Kontraste mit einem Hauch grün im Moment so gern !
Und doch, morgen wird es wieder bunter und es gibt eine kleine Überraschung ...

                                                                 bis dann !

                                                                              Eva

Mittwoch, 16. November 2011

... klitzekleine Adventsdeko ! ... a realy little christmasdecoration!

zu mehr bleibt heute leider keine Zeit, aber ein paar schöne Bilder habe ich natürlich doch.







Nachdem es ein paar Tage verdächtig ruhig war, und ich schon befürchtet habe, daß ich auf der Deko, die ich für die Weihnachtszeit für unseren Online-Shop eingekauft habe sitzen bleibe, läuft seit heute morgen der Shop heiß.

Daher bin ich nur auf einem Sprung hier im Blog ..
.... und nun bin ich wieder weg..                                                                      Liebe Grüße
                                                                                        Eva